Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Hilfe für verletzte Wildvögel in Unterfranken
  • Artikel mit Video-Inhalten

Roland und Karin Weber aus Hasloch im Landkreis Main-Spessart sind Retter in der Not für viele verletzte oder kranke Greifvögel. Bei ihnen bekommen Adler, Bussard & Co. soviel Zeit, wie sie für ihre Genesung brauchen und wenn es Jahre sind.

Wolf(s)hunde: Treue Gefährten oder gefährliche Haustiere?
  • Artikel mit Video-Inhalten

Manche Tierliebhaber wollen sich mit einem Wolf-Hund-Mischling ein Stück Wildnis ins Haus holen - und sind schnell damit überfordert. Nicht selten landen diese Tiere dann in einer Auffangstation. Anna Caroline Hein kümmert sich dort um die Tiere.

Zuschüsse für Tierauffangstation in Wallersdorf gefordert

    Das Raubtier- und Exotenasyl in Wallersdorf ist in einem desolaten Zustand. Jetzt wollen Landtagsabgeordnete der Freien Wähler, der CSU und der Grünen einen Antrag auf Zuschüsse im Landtag stellen.

    Ungewisse Zukunft für Raubtier- und Exotenasyl in Wallersdorf
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Das Raubtier- und Exotenasyl in Wallersdorf bei Ansbach blickt in eine ungewisse Zukunft. Heute hat der Verein Politiker aus der Region zu einer Informationsveranstaltung geladen, um zu diskutieren, wie es mit der Einrichtung weitergehen soll.

    Mitarbeiter des Veterinäramts retten verwahrloste Tiere

      Veterinäramtsmitarbeiter haben völlig vernachlässigte Tiere eines Halters aus Niederbayern aus verschmutzten Terrarien geholt. Sie wurden unter anderem in den Straubinger Tiergarten gebracht. Viele Tiere konnten nicht mehr gerettet werden.

      Böses Erwachen für Bayerns Fledermäuse
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Es wird wärmer und Bayerns Fledermäuse melden sich zurück. Doch es ist ein böses Erwachen. Immer weniger Insekten bedeutet auch immer weniger Futter für die Tiere. So wird so manches Tier in diesen Tagen in der Auffangstation Ismaning abgegeben.

      Artenschutz: Orang-Utans auf Borneo stark bedroht

        Seit 1999 ist die Anzahl der Orang-Utans auf Borneo um rund 150.000 Tiere zurückgegangen. Die Menschenaffen der indonesischen Insel sind in Gefahr, weil ihr Lebensraum immer kleiner wird: Der Dschungel muss Palmöl-Plantagen weichen.

        Giftschlange vor Altglascontainer in München-Moosach ausgesetzt

          Großer Schrecken für einen arglosen Anwohner in München: In einem Glas-Terrarium, abgestellt neben einem Altglascontainer, zischelte eine giftige Natter. Wollte der Besitzer etwa auf diese Weise sein "Haustier" entsorgen? Von Christoph Dicke

          Ran an die Nüsse
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Wem wird hier nicht weich ums Herz: Eichhörnchen-Babys, von ihrer Mama verstoßen, suchen unsere Hilfe. In der Nürnberger Eichhörnchen-Auffangstation wird's allerdings eng und die Nüsse werden knapp.

          Seniorin hielt Krokodil und Affen im Wohnzimmer
          • Artikel mit Bildergalerie

          Zwei ungewöhnliche Haustiere hat sich eine Frau aus Straubing gehalten. In einem selbst gebauten Wasserbecken im Wohnzimmer lebte ein Krokodil. Außerdem turnte eine Affe durch die Wohnung.