Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Sonthofen: Prozess gegen Pfarrer wegen Kirchenasyl

    Ist Kirchenasyl Beihilfe zum unerlaubten Aufenthalt von Flüchtlingen? Über diese Frage wird ab heute bei einem Prozess in Sonthofen verhandelt. Angeklagt sind ein Immenstädter Pfarrer und ein Afghane, dem der Pfarrer Kirchenasyl gewährt hatte.

    Erster Abschiebeflug vom Nürnberger Flughafen gestartet

      Erstmals ist vom Nürnberger Flughafen aus ein Abschiebeflug für abgelehnte Asylbewerber gestartet. Wie das Bayerische Landesamt für Asyl- und Rückführungen (LfAR) mitteilt, wurden am Freitag insgesamt 19 Georgier nach Tiflis geflogen.

      Oberstes US-Gericht: Richter erlauben Trumps Asyl-Plan
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Nach neuen Bestimmungen der Trump-Regierung dürfen Asylsuchende, die auf ihrer Reise nach Norden ein anderes Land passieren, nicht länger Schutz in den USA beantragen. Dies erlaubten nun die Richter des Supreme Courts.

      Nach Belästigungsvorwürfen: Ärger in Euerbach
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      In Euerbach haben sich mehrere Frauen von Asylbewerbern aus dem nahegelegenen Ankerzentrum belästigt gefühlt und an die Gemeinde gewandt. Das schreibt Bürgermeister Arnold auf der Gemeindehomepage. Die Polizei sieht das anders.

      Acht Haftbefehle nach Tumulten vor Ankerzentrum Deggendorf

        Nach den Tumulten vor dem Ankerzentrum Deggendorf sind gegen acht Männer Haftbefehle erlassen worden. Gegen sie besteht der dringende Tatverdacht des schweren Landfriedensbruchs, der Körperverletzung und des Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte.

        Bundesregierung hält an Zurückweisungs-Abkommen fest
        • Artikel mit Audio-Inhalten
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Erstmals hat ein Gericht die Bundesregierung dazu verurteilt, einen zurückgewiesenen Asylsuchenden zurückzuholen. Er sitzt in griechischer Abschiebehaft. Kritiker sehen sich durch die Eilentscheidung bestätigt, die Bundesregierung reagiert gelassen.

        Flüchtling an Grenze abgewiesen - Gericht ordnet Rückholung an
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Flüchtlinge, die zuerst in Griechenland Asyl beantragt haben, können seit einem Jahr auch direkt an der deutschen Grenze gestoppt und zurückgeschickt werden. Ein Münchner Gericht hat diese Praxis jetzt in einem Fall gekippt.

        Abgelehnte Asylbewerberin kann in Nürnberg weiter studieren
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Die abgelehnte Asylbewerberin Hong An Nguyen aus Vietnam kann in Nürnberg weiterhin Musik an der Hochschule studieren und muss nicht fürchten, abgeschoben zu werden. Die Abschiebung ihrer Eltern hatte international Aufmerksamkeit erregt.

        Brutale Gewalt an Europas Grenzen
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Sie werden mit Hunden gejagt, geprügelt und mit Scheinhinrichtungen eingeschüchtert. An den Außengrenzen der EU erleiden Flüchtlinge offenbar brutale Gewalt. Das belegen interne Dokumente der EU-Grenzschutzagentur Frontex.

        Weitere Flüchtlinge ziehen nach Mering
        • Artikel mit Audio-Inhalten
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Die Aufregung war groß, als Pläne für eine Flüchtlingsunterkunft in Mering bekannt wurden. Inzwischen haben sich die ersten 50 Bewohner in der neuen Außenstelle des Donauwörther "Ankerzentrums" eingerichtet. Diese Woche kommen noch 44 Menschen hinzu.