Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Aktuelle Mondfahrt: Der neue Run auf den Mond
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

50 Jahre ist die erste Mondlandung her, seither hat sich viel Mondstaub in Armstrongs Spuren abgesetzt. Doch jetzt streben immer mehr Nationen wieder zum Mond. Auch Menschen sollen wieder zum Mond reisen. Und Deutschland ist mit dabei.

So war die partielle Mondfinsternis
  • Artikel mit Bildergalerie
  • Artikel mit Video-Inhalten

In der vergangenen Nacht konnten die Menschen in Bayern eine teilweise Mondfinsternis beobachten. Die Bedingungen dafür waren gut, weil der Himmel weitgehend klar blieb.

Heute Nacht: Partielle Mondfinsternis über Deutschland
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Ein so schöner Blutmond wie bei der totalen Mondfinsternis im Juli 2018 wird es diesmal nicht. Sehenswert ist es trotzdem, wenn sich am späten Abend der Erdschatten langsam über die Mondscheibe schiebt. Unsere Tipps zur partiellen Mondfinsternis.

'Oumuamua war wohl doch kein Raumschiff Außerirdischer
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Vor fast zwei Jahren schoss der Gesteinsbrocken 'Oumuamua an der Erde vorbei. Ein seltsames Gebilde, wie es Astronomen noch nie in unserem Sonnensystem gesehen haben. Ein Raumschiff von Aliens? Diese Hypothese widerlegen Forscher jetzt.

NASA schickt Drohne Dragonfly zu Saturns erdähnlichem Mond Titan
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die US-Raumfahrtbehörde hat ihr nächstes Missionsziel im Sonnensystem ausgespäht: den Saturnmond Titan. Dieser riesige Mond ähnelt der frühen Erde und könnte voll organischer Überraschungen stecken. Die Drohne Dragonfly soll ihn erkunden - ab 2034.

Starlink: Leuchten bald mehr Satelliten als Sterne am Himmel?
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die Firma SpaceX von Elon Musk hatte im Mai erste Satelliten für ein Weltraum gestütztes Internet ins All gebracht. 12.000 Satelliten sind insgesamt geplant. Sie leuchten heller als erwartet und übertreffen wohl bald die Zahl der sichtbaren Sterne.

Jetzt könnten Sie leuchtende Nachtwolken sehen
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Eigentlich wollen wir freie Sicht auf den Nachthimmel. Aber über diese Wolken können Sie sich freuen: Leuchtende Nachtwolken. Nur im Sommer tauchen sie manchmal auf. Paradoxerweise deshalb, weil diese Wolken besonders kalt sind.

Jupiter jetzt unübersehbar hell am Abendhimmel
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Wenn Sie jetzt abends zum Sternenhimmel gucken, dann fällt ein großes, helles Licht auf: Jupiter ist zurzeit sehr gut zu sehen. Der größte Planet im Sonnensystem ist gerade besonders nah: Am 10. Juni steht Jupiter in Opposition.

Vier neue E-Books über Schulfächer von Harry Potter

    "Zaubertränke und Kräuterkunde", "Zauber und Verteidigung gegen die dunklen Künste", "Weissagung und Astronomie" und "Pflege magischer Geschöpfe": Die britische Autorin Joanne K. Rowling veröffentlicht vier E-Books zu Harry Potters Schulfächern.

    Forscher präsentieren erstes Bild von einem Schwarzen Loch

      Eine bahnbrechende Entdeckung wollen Astronomen heute um 15:00 Uhr verkünden, zeitgleich an sechs Orten rund um den Erdball. Vermutlich präsentieren die Forscher des Teleskopnetzwerks Event Horizon das erste Foto von einem Schwarzen Loch.