| BR24

 
 

Neueste Artikel

Arjen Robben: "Das war wunderschön"

"5:1, Meisterschaft - dass ist natürlich Wahnsinn, wenn man so abschließ kann", sagt Arjen Robben nach 10 Jahren beim FC Bayern. "Das war wunderschön". Zum Abschied belohnte sich Mr. Wembley zudem mit einem Tor.

Jubel, Freude, Abschied - der FC Bayern feiert nächsten Titel

Der FC Bayern feiert seine 29. deutsche Meisterschaft. Und wie fast immer gab es Bierduschen, Tränen der Freude und Tränen des Abschieds.

FC Bayern feiert 29. deutsche Meisterschaft

Grenzenloser Jubel in München - der FC Bayern ist zum 29. Mal deutscher Fußballmeister. Die Münchner gewannen ihr letztes Spiel souverän mit 5:1 (1:0) gegen Eintracht Frankfurt. Nur drei Minuten mussten die Fans zwischenzeitlich um den Titel bangen.

Arjen Robben - Titelsammler und Fanliebling

Champions-League-Sieger, Vize-Weltmeister, dazu Meister in Deutschland, England, Spanien und den Niederlanden - Arjen Robben hat in seiner Karriere viel erlebt und fast alles erreicht. Zehn Jahre prägte er auch das Spiel des FC Bayern.

Jetzt offiziell: Ribéry verlässt den FC Bayern München

Schon länger war klar, dass Franck Ribéry seine letzte Saison für den FC Bayern spielt. Nur bestätigen wollte der Franzose das bislang nie. Jetzt hat der Fan-Liebling seinen Abschied vom Rekordmeister offiziell verkündet.

Mit Robben, ohne Boateng: FC Bayern im Derby gegen Nürnberg

Mit einem Sieg beim Abstiegskandidaten 1. FC Nürnberg kann der FC Bayern München einen entscheidenden Schritt zur erneuten Meisterschaft machen. Dabei wird allerdings Jérôme Boateng fehlen, dafür könnte Arjen Robben zurückkommen.

Frustrierter Robben: Nie mehr FC Bayern?

Arjen Robben leidet: Der Altstar von Bayern München fürchtet angesichts seiner nicht endenden Verletzungsgeschichte ein unglückliches Ende seiner sehr erfolgreichen Zeit beim Rekordmeister. "Es ist frustrierend", sagt er.

Bayern auch in Freiburg ohne Robben - Hernández operiert

Beim SC Freiburg will sich der FC Bayern mit einem Sieg auf das anstehende Duell mit Borussia Dortmund einstimmen. Ungewiss bleibt, ob und wann Arjen Robben wieder spielen kann. Rekord-Neuzugang Lucas Hernández wurde unterdessen erfolgreich operiert.

Hoeneß plant großen Abschied für Ribéry und Robben

Der FC Bayern will seine beiden Champions-League-Gewinner von 2013, Franck Ribéry und Arjen Robben, zum Abschied besonders ehren. Laut Uli Hoeneß sollen beide nach ihrer Zeit beim deutschen Fußball-Rekordmeister ein Abschiedsspiel bekommen.

Teamcheck FC Bayern München: Trainer Kovac' Meisterprüfung

Trotz sechs Punkten Rückstand auf Spitzenreiter Dortmund glaubt FC Bayern-Trainer Niko Kovac an den Gewinn der Meisterschaft. Das ist kein einfaches Unterfangen. Der Coach ist sich sicher, aus der zwischenzeitlichen Krise die Lehren gezogen zu haben.