Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Sonne, Bier und Festzelt-Stimmung: Das Oktoberfest ist eröffnet
  • Artikel mit Bildergalerie
  • Artikel mit Video-Inhalten

Mit nur zwei Schlägen hat Münchens Oberbürgermeister Dieter Reiter heute Mittag das 186. Oktoberfest eröffnet. Das größte Volksfest der Welt geht bis zum 6. Oktober, sechs Millionen Gäste werden in der bayerischen Landeshauptstadt erwartet.

ICE-Strecke zwischen Nürnberg und Bamberg gesperrt
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Die ICE-Strecke zwischen Bamberg und Nürnberg ist nach einem Böschungsbrand in Oberfranken gesperrt. Bahnreisende müssen sich auf erhebliche Verspätungen einstellen. Voraussichtlich wird der Schaden erst am Dienstag behoben sein.

Oktoberfest-Liveticker - Polizei: "Friedlich wie noch nie"
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

München im Wiesn-Fieber: Oberbürgermeister Dieter Reiter hat für einen Auftakt nach Maß gesorgt: Nur zwei Schläge brauchte er, um das erste Fass Wiesn-Bier anzuzapfen. Alle aktuellen Infos zum Oktoberfest hier in unserem Liveticker.

Das BR24-Maß-O-Meter: Aktuelle Oktoberfest-Zahlen

    Fast zehn Maß pro Sekunde werden auf dem Oktoberfest getrunken. Bis zum Ende der Wiesn am 6. Oktober werden wieder um die sechs Millionen Besucher erwartet. Unser BR24-"Maß-O-Meter" visualisiert die Dimensionen des größten Volksfestes der Welt.

    Livestream: "O'zapft is!" - Zum 186. Münchner Oktoberfest
    • Artikel mit Video-Inhalten

    "O’zapft is" ist live und hautnah dabei, wenn die Wirte wieder auf die Münchner Theresienwiese ziehen und Oberbürgermeister Dieter Reiter um Punkt 12 Uhr das 186. Münchner Oktoberfest eröffnet. Jetzt im Livestream und im Liveticker auf BR24.

    Mann wird bei Stier-Attacke schwer verletzt

      Erneut hat ein Stier in Ostbayern einen Menschen angegriffen. Bei dem Unfall, der sich auf einem Bauernhof im Rottaler Land ereignete, wurde ein Mann schwer verletzt.

      Schwandorf wird Kulturstadt Bayern-Böhmen 2020

        Schwandorf erhält den Titel "Kulturstadt Bayern-Böhmen 2020". Im kommenden Jahr steht die Stadt im Zentrum eines Kulturprogramms, das das Zusammenwachsen der bayerisch-tschechischen Grenzregion befördern soll.

        Kommentar: Anreize des Klimapakets sind zu niedrig

          Das Klimapaket soll dazu motivieren, den eigenen Lebenswandel zu ändern. Doch die Anreize dafür sind zu niedrig. Auch hat die Regierung Angst, Menschen zu überfordern. So sind die Klimaziele nicht erreichbar, meint BR-Chefredakteur Christian Nitsche.

          Söder verteidigt "Klimapakt" als "Pfad der Vernunft"
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Ministerpräsident Markus Söder (CSU) hat im BR-Fernsehen den Klimapakt der Bundesregierung gelobt und gegen Kritik verteidigt. Die kam unter anderem von den Grünen: Ludwig Hartmann nannte die Beschlüsse eine "bittere Enttäuschung".

          Tödlicher Messerangriff in Karlskron: Tatwaffe entdeckt
          • Artikel mit Audio-Inhalten
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Nach der Messerattacke auf einen Schüler in Karlskron im Kreis Neuburg-Schrobenhausen ist die mutmaßliche Tatwaffe sichergestellt worden. Laut Polizei wurde das Küchenmesser in einem Grünstreifen entdeckt. Das 18-jährige Opfer starb nach dem Angriff.