Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Analyse: Der Niedergang der SPD

    Die SPD droht in der Bedeutungslosigkeit zu versinken. Die einst stolze Partei rutscht von Wahl zu Wahl tiefer ab. Aber warum? Es gibt nach Ansicht der BR-Reporterin Anita Fünffinger drei Gründe für den Niedergang der SPD.

    Bewerber um SPD-Vorsitz: Köpping und Pistorius bilden Duo
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Zwei Wochen sind es noch bis zum Bewerberschluss und in die Suche nach dem SPD-Vorsitz kommt immer mehr Bewegung: Mit Petra Köpping und Boris Pistorius tritt nun ein Landesminister-Duo an.

    Schwan und Stegner bewerben sich um SPD-Vorsitz
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Gesine Schwan und Ralf Stegner wollen offenbar SPD-Vorsitzende werden. Beide sehen den derzeitigen Kurs der Partei kritisch. Am Freitag wollen sie sich erklären.

    Nahles erwägt Rückzug aus dem Bundestag im September

      Die frühere SPD-Chefin Andrea Nahles will im September offenbar ihr Bundestagsmandat niederlegen. Das haben Parteikreise der Deutschen Presse-Agentur bestätigt. Wer ihr im Bundestag nachfolgen soll, ist noch unklar.

      Mützenich will dauerhaft SPD-Fraktionschef bleiben
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Er sprang ein, als Andrea Nahles vom Partei- und Fraktionsvorsitz zurücktrat. Nun kündigt Rolf Mützenich an, das Amt des SPD-Fraktionschefs dauerhaft übernehmen zu wollen.

      Malu Dreyer: Kraftvolles Team für SPD gesucht
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Wie sollte die neue SPD-Doppelspitze aussehen? Malu Dreyer gehört seit dem Rücktritt von Andrea Nahles zum Führungstrio der SPD. Was würde sie in eine Stellenanzeige schreiben?

      Rolf Mützenich auf Dauer SPD-Fraktionschef?
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Die Bundestags-SPD wird nach dem Nahles-Rücktritt von deren bisherigem Stellvertreter Rolf Mützenich geführt – übergangsweise. SPD-Fraktionsvize Eva Högl deutet im Interview der Woche auf B5 aktuell an: Mützenich als Dauerlösung ist denkbar.

      CDU/CSU und SPD gehen in Klausur
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      In den Regierungsparteien wächst der Wunsch nach gegenseitiger Abgrenzung – was kompliziert ist, wenn man zusammen regiert. Bis auf weiteres müssen Union und SPD gemeinsam Inhalte liefern. Doch wie viele Gemeinsamkeiten gibt es noch?

      Debatte über Urwahl: Neue SPD-Spitze erst im Dezember?

        Noch ist völlig unklar, wer die SPD aus dem Tief führen soll. Immer deutlicher aber wird, dass die Mitglieder über die Spitze der Partei entscheiden sollen - das aber könnte die Entscheidung verzögern.

        Nein, Nahles bekommt kein Geld für ihre niedergelegten Ämter

          Andrea Nahles ist als Parteivorsitzende der SPD und als Fraktionsvorsitzende im Bundestag zurückgetreten. Ein BR24-User findet es "schlimm", dass sie dann weiterhin Geld bekomme. Aber stimmt das überhaupt? Ein #Faktenfuchs.