Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Artenvielfalt: Runder Tisch endet weitgehend harmonisch

    Zum dritten und vorerst letzten Mal hat der Runde Tisch zum Thema Artenvielfalt getagt. Moderator Alois Glück sprach von einer gelungenen Verständigung. Die Teilnehmer lobten die konstruktive Zusammenarbeit.

    Artenvielfalt: Nun stehen Einzelgespräche an
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Nach dem ersten Treffen von Bauern und Volksbegehren-Initiatoren ist Vermittler Alois Glück von der CSU zuversichtlich, was eine gemeinsame Lösung angeht. Nun will er mit den verschiedenen Seiten Einzelgespräche führen.

    Runder Tisch Artenvielfalt: Bauernverband ist gesprächsbereit
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Zum Auftakt des runden Tisches zur Artenvielfalt gibt sich Bauernverbandspräsident Walter Heidl kompromissbereit. Kürzlich hatte er noch vor "Bauern-Bashing" gewarnt. Die Initiatoren des Begehrens demonstrierten vor dem Treffen ihr Selbstbewusstsein.

    Kommentar: Gelungener Auftakt der Vereinigten Bienenretter
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Beim Runden Tisch für mehr Artenschutz gingen beide Seiten aufeinander zu. Ex-Landtagspräsident Alois Glück nannte es eine "nie dagewesene Chance". Es beginnt eine längst überfällige Debatte über Landwirtschaft und Artenschutz.

    Runder Tisch zum Artenschutz: Das ist Glücks Plan
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Für einen besseren Artenschutz sieht Ex-Landtagspräsident Glück vorrangig das Land und die Kommunen in der Pflicht. In erster Linie sei das der Staat mit seinen Landflächen, sagte er nach dem ersten Treffen des Runden Tischs für mehr Artenschutz.

    Artenschutz: Wo der runde Tisch seine Ecken und Kanten hat
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Nach dem Volksbegehren nun der runde Tisch: Ab heute geht es um die Biene - und um zukunftsfähigen Artenschutz, Bauernstolz, die neue Staatsregierung, viel Geld und noch mehr Details. In welchen steckt der Teufel, wo ist eine Einigung möglich?

    Runder Tisch zum Artenschutz: Kompromiss-Suche beginnt
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Nach dem Erfolg des Artenschutz-Volksbegehrens startet heute ein runder Tisch. 30 Vertreter von der Staatsregierung, Umweltaktivisten und weiteren Verbänden suchen einen Kompromiss zwischen den Initiatoren des Volksbegehrens und seinen Kritikern.

    Volksbegehren-Initiatorin: "Mit uns kann man nicht mogeln"
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Die Sprecherin und Initiatorin des erfolgreichen Volksbegehrens "Rettet die Bienen", Agnes Becker (ÖDP), pocht vor dem runden Tisch auf deutliche Verbesserungen beim Artenschutz. Der Text des Volksbegehrens sei bei den Verhandlungen die Messlatte.

    Artenschutz: Vermittler Alois Glück setzt auf Lernfähigkeit
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Nach dem Erfolg des Volksbegehrens "Rettet die Bienen" treffen sich am Mittwoch Verbände und Parteien, um über ein Artenschutzgesetz zu diskutieren. Der CSU-Politiker Alois Glück soll zwischen teilweise verhärteten Fronten vermitteln.

    Söder will angeblich CSU-Vorsitz von Seehofer übernehmen

      Bayerns Ministerpräsident Markus Söder ist angeblich bereit, auch den Vorsitz der CSU zu übernehmen. Das meldet der Münchner Merkur unter Berufung auf Parteikreise. Damit kündigt sich ein Ende der Doppelspitze Söder/Seehofer an.