| BR24

 
 

Neueste Artikel

Streit um Feuerwehr in Landshut: Wer bekommt Geld?

In Landshut ist ein politischer Streit darüber entbrannt, ob die niederbayerische Hauptstadt mehr in die Ausrüstung ihrer Freiwilligen Feuerwehr investieren soll. Die Alternative wären Investitionen in Kindergärten, Schulen oder Theater.

Tennis: Deutschland erreicht Davis-Cup-Endrunde

Die deutschen Tennis-Herren um Alexander Zverev sind ihrer Favoritenrolle gegen Ungarn im Davis Cup gerecht geworden. Das Team ist im November bei der Endrunde in Madrid dabei - dann aber ohne ihren Spitzenspieler.

In Landshut startet der Fasching heuer zwei Tage früher

Die närrische Zeit startet in Landshut in diesem Jahr zwei Tage früher: Wegen Organisationsproblemen und weil Oberbürgermeister Alexander Putz am Sonntag nicht im Lande ist, hat die Narhalla den Rathaussturm kurzerhand vorverlegt.

Mehrheit spricht sich für Landshuter Wohnbaugesellschaft aus

Landshut bekommt eine Wohnbaugesellschaft. Für den von der SPD initiierten Bürgerentscheid hat sich am Sonntagabend eine deutliche Mehrheit gefunden.

In Landshut beginnt die 679. Bartlmädult

Steckerlfisch, Zuckerwatte und Fahrgeschäfte: In Landshut startet heute die 679. Bartlmädult. Hunderttausende Besucher werden bis zum 26. August erwartet. Die Maß kostet heuer um die 7,80 Euro.

Koenig-Schau: Vertrag mit Uffizien wird heute unterzeichnet

Der Leihvertrag zwischen der Stadt Landshut und den Uffizien in Florenz für eine Ausstellung mit Werken des Bildhauers Fritz Koenig soll heute unterzeichnet werden. Damit steigen die Chancen, dass die Schau tatsächlich stattfinden kann.

Fritz Koenig-Stiftung: Wirtschaftsprüfer eingeschaltet

Da es immer wieder Gerüchte wegen angeblicher Unregelmäßigkeiten bei der Fritz Koenig-Stiftung gegeben hat, werden jetzt Wirtschaftsprüfer eingeschaltet. Landshuts Oberbürgermeister Alexander Putz erhofft sich so neutrale Aufklärung in der Sache.

Pfarrer und Bürgermeister als Fußball-Bosse

Pfarrer Alexander Aulinger und Bürgermeister Josef Putz (FW) aus Salzweg bei Passau sind Helfer in der Not: Denn obwohl sie viel zu tun haben, leiten sie noch einen Fußballverein - kommissarisch. Dieser steht nämlich ohne Vorstand und Kassier da.

Amtszeit von Alexander Putz wird verkürzt

Die Amtszeit des Landshuter Oberbürgermeisters Alexander Putz (FDP) wird verlürzt. Das hat der Stadtrat am Freitagnachmittag einstimmig beschlossen. Putz hatte zuvor einen entsprechenden Antrag gestellt.

In Landshut wird es immer teurer

Die Grundstückspreise in Landshut ziehen weiter an. Das ist das Ergebnis der aktuellen Bodenrichtwerte, die jetzt vorgestellt wurden.