| BR24

 
 

Neueste Artikel

Emotionen beim Sieger und den Unterlegenen

Nach der Entscheidung um die deutsche Eishockey-Meisterschaft schwappten die Emotionen nochmal voll hoch: Traurigkeit beim unterlegenen EHC München und auf der anderen Seite ausgelassene Stimmung bei den Mannheimer Adlern.

EHC München verliert mit 4:5, Mannheim ist Meister

Durch einen 5:4-Sieg in der Nachspielzeit haben sich die Adler Mannheim die deutsche Meisterschaft gesichert. Der EHC München hatte sich nach einem 0:3-Rückstand und dem Ausgleich zum 4:4 in die Verlängerung gekämpft.

DEL-Finale: EHC München in Spiel fünf "mit dem Rücken zur Wand"

Im fünften Spiel der Finalserie steht der EHC München "mit dem Rücken zur Wand", sagt Yasin Ehliz. Eine Niederlage der Oberbayern und die Adler Mannheim wären Deutscher Meister. Das will der Titelverteidiger vermeiden und "alles dafür geben".

DEL-Finale: Adler Mannheim deklassieren den EHC München mit 4:0

Der EHC München hat im vierten Spiel der DEL-Finalserie eine 0:4-Heimniederlage gegen die Adler Mannheim hinnehmen müssen. Der Titelverteidiger liegt damit nach Spielen mit 1:3 zurück. Mannheim kann am Freitag zu Hause den Titel einfahren.

Eishockey: München muss im vierten Finalspiel nachziehen

Titelverteidiger EHC München liegt in der DEL-Finalserie gegen Adler Mannheim mit 1:2 hinten. Am Mittwoch muss zuhause ein Sieg her. Dass sie Comebackqualitäten haben, haben die Münchner ja schon im Halbfinale gegen Augsburg bewiesen.

Mannheim fegt den EHC nach Blitztor mit 4:1 vom Eis

Durch die Einstellung des Rekords des schnellsten Tors der DEL-Geschichte kamen die unheimlich druckvoll auftretenden Adler Mannheim auf die Siegesstraße. Der EHC München erlitt eine 1:4-Niederlage und liegt in der Serie mit 1:2 zurück.

DEL-Finale: München nach Heim-Dämpfer in Mannheim gefordert

Nach der 0:3-Heimniederlage in Spiel zwei wollen die Münchner in Mannheim wieder die Führung in der Finalserie übernehmen. Beide Mannschaften hatten in dieser Saison bislang jeweils alle Auswärtspartien in der Stadt des Finalgegners gewonnen.

EHC München kassiert im zweiten Finalspiel eine Heimniederlage

Nach dem Auswärtssieg in Mannheim musste der EHC München in der Finalserie um die Deutsche Meisterschaft zu Hause gegen die Adler eine 0:3-Niederlage hinnehmen. Damit steht es nach Spielen 1:1.

EHC München erwartet heißen Kampf im zweiten Finalspiel

Im zweiten Spiel im Finale um die Deutsche Eishockeymeisterschaft hat der EHC München Heimrecht. Trotzdem dürfte die Partie gegen die Adler Mannheim erneut ein heißer Kampf werden, die Baden-Württemberger haben weniger Nachspielzeit in den Knochen.

EHC München gewinnt erstes Finalspiel in Mannheim nach Overtime

Der EHC München hat das erste Finalspiel der Best-of-seven-Serie bei den Adlern Mannheim nach Verlängerung mit 2:1 gewonnen. Der Siegtreffer gelang Frank Mauer in der 78. Minute.