Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Streit auf A6 eskaliert: Beim Pinkeln gefilmt, Fäuste fliegen

    Auf der A6 bei Nürnberg ist gestern Abend ein Streit zwischen zwei Autofahrern eskaliert. Es ging um zu langes Fahren auf der Überholspur, ein Handyvideo vom Pinkeln – und dann flogen die Fäuste.

    Gaffer-Schreck Pfeiffer mahnt: "Das ist kein Spiel da draußen"
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Diese Aktion machte ihn zum Social-Media-Helden: Der Polizist Stefan Pfeiffer fragte Schaulustige nach einem tödlichen Unfall, ob sie die Leiche sehen wollen. Jetzt äußerte er sich zum Gaffer-Problem – und zum Hype um seine Person.

    Harter Umgang mit Gaffern: Rückendeckung für Polizist
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Pietätlos oder richtiger Ansatz? Das Vorgehen des Leiters der Verkehrspolizei Feucht gegen Gaffer stößt meist auf positive Resonanz. Manche äußern sich aber auch kritisch. Und was sagt die Polizei?

    Knallhart gegen Gaffer: Polizist wird zum Social-Media-Helden
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Er stellte am Dienstag auf der A6 nach einem tödlichen Verkehrsunfall Gaffer zur Rede: Stefan Pfeiffer von der Verkehrspolizei Feucht. Seitdem ist er ein Social-Media-Star. Und er hat mit seiner Reaktion eine wichtige Debatte wieder angestoßen.

    Polizist knöpft sich Gaffer nach tödlichem Unfall vor
    • Artikel mit Video-Inhalten

    "Schämen sollten Sie sich!" Nach einem schweren Unfall auf der A6 zwischen Roth und dem Kreuz Nürnberg-Süd hat ein Polizist mehrere Gaffer zur Rede gestellt - und mit der Leiche des getöteten Lkw-Fahrers konfrontiert.

    Tödlicher Unfall - Polizist knöpft sich Gaffer vor
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Auf der A6 kam es heute (21.05.19) bei Roth zu einem schweren Verkehrsunfall mit drei Lkw. Ein Fahrer starb. Gaffer auf der Gegenfahrbahn machten Handy-Bilder. Ein Polizist ging zur Schocktherapie über.

    Schlaglöcher auf der A6 werden zum Problem
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Der anhaltende Regen macht der A6 zu schaffen. Die zahlreichen Schlaglöcher werden durch das eindringende Wasser zusätzlich ausgespült und vergrößert. Die Autobahnmeisterei versucht derzeit, die Schaden möglichst gering zu halten.

    Regen, Regen, Regen
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Dauernass von oben ist auch heute für Franken angesagt. In Nürnberg musste das WTA-Turnier für fast vier Stunden unterbrochen werden. In der Region Ansbach sorgten verstopfte Kanaldeckel für Überschwemmung in den Straßen. Heute geht es weiter so.

    Tödlicher Unfall auf A6 bei Kammerstein, Gaffer sanktioniert
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Aus noch ungeklärter Ursache kam gestern ein Mann mit seinem Wagen von der A6 bei Kammerstein (Lkr. Roth) ab. Der Mann erlag noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen. Gaffer zückten ihr Handy und wollten Aufnahmen machen.

    Zwei schwere Unfälle auf A6 bei Schwabach - eine Person getötet

      Starke Einschränkung im Berufsverkehr auf der A6 bei Schwabach: Am Nachmittag hat sich zwischen Neuendettelsau und Schwabach-West ein tödlicher Unfall ereignet. Nur kurz darauf gab es einen weiteren Unfall auf der Gegenfahrbahn.