Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Bayerische SPD plant raschen Ausbau des Nahverkehrs

    "Zukunft beginnt vor Ort": Unter diesem Motto tagt derzeit die SPD-Landtagsfraktion. Die Abgeordneten drängen auf einen baldigen Ausbau des öffentlichen Nahverkehrs - und kritisieren die Staatsregierung auch für ihre Klimaschutz-Politik.

    Bus, Tram, Auto und Rad: Augsburg führt Flatrate für ÖPNV ein
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Die Stadt Augsburg führt eine Flatrate im Öffentlichen Nahverkehr ein: Damit können Bus und Tram, Carsharing-Auto und Leihrad zusammen in einem Ticket genutzt werden. Es soll zwei Preisvarianten geben.

    Pilotprojekt "Hofer Landbus" soll ÖPNV auf dem Land verbessern

      Heute ist der Startschuss für das Pilotprojekt Hofer Landbus in Rehau gefallen. Das einzigartige Projekt soll den öffentlichen Nahverkehr in ländlichen Regionen stark verbessern. Der Landbus wurde bereits ein Jahr lang getestet.

      Münchner S-Bahn Nordring: Planung bekommt neuen Schwung
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Der Bahn-Nordring um München von Trudering über Freimann zum Rangierbahnhof München Nord und weiter soll für S-Bahnen ausgebaut werden - diese Forderung ist alt. Durch eine Vereinbarung mit BMW könnte das Projekt entscheidend voran kommen.

      Monatelange S-Bahn-Ausfälle: Staatsregierung schaltet sich ein
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Rund 840.000 Menschen nutzen täglich die S-Bahn im Raum München. Doch immer wieder gibt es Probleme, die die Fahrgäste deutlich zu spüren bekommen. Nun kündigt die Bahn monatelange Ausfälle von Verbindungen an - und das wird zum Politikum.

      Bayern hat Nachholbedarf bei E-Bussen im Nahverkehr

        Der Einsatz von Elektrobussen geht im öffentlichen Nahverkehr in Bayern nur langsam voran. Gerade mal 59 alternativ betriebene Busse fahren in bayerischen Städten. Dabei können E-Busse eine wichtige Rolle im Kampf gegen Luftverschmutzung übernehmen.

        Augsburg erweitert Straßenbahnnetz
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Die Straßenbahnlinie 3 von Augsburg nach Königsbrunn kann gebaut werden. Die Regierung von Schwaben übergibt den Planfeststellungsbeschluss heute Mittag an Vertreter der Städte Augsburg und Königsbrunn.

        Freistaat Bayern fördert Rufbusse im Landkreis Roth

          Der Freistaat Bayern fördert die Rufbus-Systeme in Thalmässing, Greding und Allersberg im Landkreis Roth mit mehr als 50.000 Euro. Dies entspreche 70 Prozent der Gesamtkosten des Jahres 2019, so das bayerische Verkehrsministerium in einer Mitteilung.

          E-Mobilität: MVV testet Elektrobus im Landkreis Ebersberg
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Der Landkreis Ebersberg wird zum Testgebiet: Im Regionalbusverkehr wird in dieser Woche probeweise auf zwei Linien auch ein Elektrobus fahren. Der Landkreis hat seit vergangenem Jahr ein E-Mobilitätskonzept.

          Scheuer-Pläne: E-Scooter und Autos auf Busspuren?

            Busspuren auch für E-Tretroller zuzulassen, von dieser Idee von Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer hält Städtetagsvize Ulrich Maly wenig. Autos mit mindestens drei Insassen kann er sich jedoch durchaus auf Busspuren vorstellen.