| BR24

 
 

Neueste Artikel

#faktenfuchs: Die fünf größten EU-Mythen

Zu teuer, personell aufgeblasen, regulierungswütig - an der EU gibt es viel herumzumäkeln, vor allem, wenn man ein Gegner derselben ist. Über "die da in Brüssel" kursiert auch reichlich Halb- und Unwissen. Die fünf größten EU-Mythen im #faktenfuchs.

#Faktenfuchs: Wie werden Kranken- und Altenpfleger gefördert?

Kranken- und Altenpflegekräfte werden händeringend gesucht. Doch die Arbeitsagentur fördert die Umschulungen und Weiterbildungen unterschiedlich. Warum eigentlich? Der #Faktenfuchs hat nachgefragt.

#Faktenfuchs zur EU-Wahl: Der Weg des Wahlergebnisses

Anruf oder Fax? Autofahrt oder Post? Bei der Europawahl können die Ergebnisse vom Wahllokal bis zum Bundeswahlleiter unterschiedlich übermittelt werden. Die Meldung am Wahlabend bekommt Bayerns Wahlleiter übers Internet, wie der #Faktenfuchs darlegt.

#Faktenfuchs zu Organspende: Wie der Hirntod festgestellt wird

Hat der Patient Schmerzen, wenn Organe zur Spende entnommen werden? Warum haben Spender noch Reflexe, wenn sie hirntot sind? Rund um die medizinischen Abläufe vor einer Organspende gibt es viele Gerüchte. Der #Faktenfuchs erklärt, was genau passiert.

#Faktenfuchs: Tote durch Feinstaub - ist da was dran?

Jedes Jahr sterben angeblich tausende Menschen in Deutschland durch Abgase im Straßenverkehr. Das legen Studien nahe. Aber lässt sich dieser Zusammenhang überhaupt herstellen?

#Faktenfuchs: Wie gefährlich sind Laserpointer?

Zum Spielen mit Katzen oder für Vorträge: Laserpointer haben viele Leute in der Tasche. Aber sie können das Auge schädigen. Der #Faktenfuchs erklärt, was genau passieren kann - und was erlaubt ist.

#Faktenfuchs zum Tatort: Vergiftete Lebensmittel - wer haftet?

Kann ein Futtermittelproduzent straffrei bleiben, wenn er dioxinbelastetes Futtermittel verkauft und eine Schwangere dadurch ihr Kind verliert? Im Tatort "Ein Tag wie jeder andere" wird ein solcher Fall geschildert. Ein #Faktenfuchs zur Gesetzeslage.

#Faktenfuchs: Wie umweltfreundlich sind Elektroautos?

Der ökologische Nutzen von E-Autos ist umstritten. Auch BR24-Leser fragen sich, was Elektromobilität der Umwelt bringt. Der #Faktenfuchs zur Ökobilanz batteriebetriebener Autos im Vergleich zu Diesel und Benzinern.

#Faktenfuchs: Sind deutsche Autos in den USA billiger?

US-Präsident Trump erwägt 25 Prozent Strafzölle auf Autoimporte aus der EU. Deutsche Autos würden dann in den USA deutlich teurer werden. Noch würden sie dort erheblich weniger kosten als in Deutschland, sagt ein Facebook-Nutzer. Stimmt das?

#Faktenfuchs: Was bringt ein Autobahn-Tempolimit für die Umwelt?

Der Vorschlag, ein Tempolimit von 130 km/h auf Autobahnen einzuführen, erhitzt die Gemüter. Für die Umwelt bringe das kaum etwas, sagt CSU-Chef Söder. Der Faktenfuchs untersucht, wie sich ein Tempolimit auf den Abgasausstoß auswirken würde.