BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Bis 2050: Alle Fürther WBG-Wohnungen sollen klimaneutral werden
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Die städtische Wohnungsbaugesellschaft (WBG) in Fürth will bis spätestens 2050 alle Wohnungen klimaneutral sanieren. Fürth will so einen Beitrag zum Pariser Klimaschutzabkommen leisten. Die Mieten sollen dabei nicht steigen.

Nürnberg-Langwasser: WBG lässt im Boden nach Bomben suchen

    Die WBG möchte in Nürnberg neben dem Langwasser-Bad ein neues Baugebiet erschließen. Dort soll eine neue Wohnsiedlung entstehen. Vorher werden aber Untersuchungen durchgeführt, ob auf dem Gebiet Blindgänger aus dem Zweiten Weltkrieg liegen.

    Fürth ist laut Eon Energiemeister in Bayern

      Eon hat aus seinen Daten einen Energieatlas für Deutschland erhoben. Dabei wurden Bürgerengagement, Patente und Ökostromanlagen bewertet. Fürth nimmt dabei deutschlandweit Platz 8 und bayernweit eine Führungsrolle ein.

      40.000 Haushalte in Mittelfranken zeitweise ohne Strom

        Rund 40.000 Haushalte in Nürnberg, Fürth und Erlangen sind gestern Abend zeitweise ohne Strom gewesen. Betroffen waren vorwiegend Mieter der Wohnungsbaugesellschaft wbg, die Kunden des Kabelanbieters NEFtv sind.

        Auch in Nürnberg explodieren die Preise
        • Artikel mit Video-Inhalten

        600 neue Wohnungen will die Wohnungsbaugesellschaft Nürnberg bis 2019 bauen. Fast die Hälfte davon soll staatlich gefördert werden. Auch in Nürnberg ist der Immobilienmarkt angespannt: Auf 1.300 freiwerdende Wohnungen kommen jährlich 8.000 Anfragen.

        600 neue Wohnungen bis 2019

          Mietwohnungen in Nürnberg sind rar. Dem will die Wohnbaugesellschaft (Wbg) entgegenwirken. Bis 2019 will das Unternehmen 600 neue Wohnungen bauen, 250 davon sollen staatlich gefördert werden. Von Daniel Peter