BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Polizei rettet verirrten Rehbock aus Wohngebiet

    Handschellen sind bei dieser kurzfristigen Verhaftung nicht zum Einsatz gekommen. Zwei Beamte der Polizeiinspektion Kelheim haben in Abensberg einen Rehbock eingefangen, der sich in ein Wohngebiet verirrt hatte. Für den Bock gab es ein Happy End.

    Rehbock verirrt sich in Vilshofener Tiefgarage
    • Artikel mit Bildergalerie

    In einer Tiefgarage in Vilshofen im Landkreis Passau gab es einen ungewöhnlichen Besucher: Ein Rehbock, der wohl im Revierkampf vertrieben worden war und Schutz suchte, hatte sich ausgerechnet die Tiefgarage als Rückzugsort ausgesucht.

    Verwirrter Autofahrer bleibt auf Moorlehrpfad stecken

      Ein Autofahrer aus Glonn ist gestern aus Versehen in Bad Feilnbach auf dem Moorlehrpfad ins Moor gefahren. Rund 30 Feuerwehrler zogen den Wagen mit vereinten Kräften auf sicheren Untergrund.

      Happy End für verirrtes Reh in Sonthofen

        Kein Ausweg für ein kleines Reh: Weil sich das Tier in Sonthofen in einen Garten verirrt hatte, kamen Polizei, Jäger und Tierschützer zu Hilfe – mit einem glücklichen Ende.

        Pärchen aus Japan bleibt in Acker bei Kleinostheim stecken

          Touristen aus Japan sind Opfer ihres Navis geworden. Das Gerät hätte das Pärchen mit seinem Mietauto eigentlich zum Flughafen in Frankfurt lotsen sollen – gelandet sind die beiden aber in einem Acker bei Kleinostheim im Landkreis Aschaffenburg.

          Randale in Bäckerei: Wildschwein tobt in Verkaufsraum

            Am Dienstag haben sich mehrere Wildschweine im hessischen Rüsselsheim verirrt. Eines der Tiere drang in eine Bäckerei ein, tobte im Verkaufsraum und verschanzte sich in einem Büro. Die Polizei erschoss das Tier unter Anweisung eines Jagdpächters.

            Wilde Wegmarkierungen: Wanderer verirrt sich am Untersberg

              Die Bergwacht Marktschellenberg hat am Sonntag einen Mann aus dem Salzburger Pongau fünf Stunden lang am Untersberg gesucht - und dann gerettet. Der Wanderer hatte sich verirrt, weil neben dem Weg weiße Kreise an Bäumen und Steinen aufgemalt waren.

              Feuerwehr Wörth holt Einkaufswagen von Supermarktdach

                Die Freiwillige Feuerwehr im niederbayerischen Wörth an der Isar ist am Wochenende zu einem ungewöhnlichen Einsatz gerufen worden: Ein Einkaufswagen hatte sich auf das Dach eines Supermarktes verirrt. Wer hat ihn da hoch gebracht? War es ein Streich?

                Bischofsheim: Fauchende Schlange auf Balkon entdeckt

                  Eine Schlange verirrte sich in Haselbach, im Landkreis Röhn-Grabfeld, auf einen Balkon. Der Bewohner konnte das Reptil einfangen und brachte es in eine Wildstation.

                  Acht-Stunden-Nachteinsatz zur Rettung verirrter Bergsteiger
                  • Artikel mit Bildergalerie

                  Zehn Einsatzkräfte der Bergwacht Marktschellenberg und die Besatzungen zweier Polizeihubschrauber waren in der vergangenen Nacht acht Stunden im Einsatz, um zwei verirrte Bergsteiger am Untersberg zu finden und dann schließlich unverletzt zu retten.