BR24 Logo
BR24 Logo
BR24

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Außerplanmäßige Bürgermeisterwahlen in Rhön-Grabfeld

    Zwei außerplanmäßige Bürgermeisterwahlen finden am Sonntag statt: In Wülfershausen hatte der Bürgermeister nach einem Zerwürfnis im Gemeinderat hingeschmissen. In Höchheim war der Bürgermeister aus gesundheitlichen Gründen zurückgetreten.

    Umzug in den Pfarrsaal: Kirchenbänke, Altar und Orgel schleppen

      Helfer tragen am Samstag 27 Bänke der Schweinfurter Kirche St. Anton in den Pfarrsaal. Hier soll übergangsweise der Gottesdienste für rund 150 Menschen stattfinden. Die Kirche soll für 17 Millionen Euro umgebaut werden. Von Norbert Steiche

      Rhöner Nationalparkgegner hoffen auf Söder

        Nach dem Besuch von Markus Söder in Bad Kissingen gestern Abend haben die Nationalpark-Gegner Hoffnung: Der designierte Ministerpräsident äußerte nämlich, man könne einen Nationalpark nicht gegen den Willen der Bevölkerung durchsetzen.

        Vesperkirche: Helfer wollen bis zu 7.000 Menschen bewirten

          In der evangelischen St. Johanniskirche in Schweinfurt startet am Sonntag die vierte Vesperkirche. Den Eröffnungsgottesdienst wird Dekan Oliver Bruckmann halten. Danach werden die ersten Essen ausgeteilt. Von Norbert Steiche

          Tragödie Erlabrunn - Parteien können sich nicht einigen

            Das rechtliche Nachspiel der Tragödie von Erlabrunn ist vertagt. Der fristlos gekündigte Gemeindearbeiter und die Gemeinde konnten sich beim Arbeitsgericht in Würzburg nicht einigen. Der Mann soll versucht haben, einen Unfall zu vertuschen.

            Gymnasiallehrer vom Dienst suspendiert

              Ein Lehrer am Karlstadter Johann-Schöner-Gymnasium ist vom Dienst suspendiert worden. Er soll sich gegenüber einem Mädchen distanzlos verhalten haben. Dies wurde dem BR von der Schulleiterin und dem Kultusministerium bestätigt.

              Das Klinikum Main-Spessart wird Lehrkrankenhaus der Uni-Klinik

                Das Klinikum Main-Spessart in Lohr wird akademisches Lehrkrankenhaus der Uniklinik Würzburg. Das hat der Dekan der Uni Würzburg bestätigt. Die Studenten dürfen Patienten untersuchen aber ein Facharzt überprüft die Ergebnisse.

                Handwerk in Unterfranken boomt

                  Dem Handwerk in Unterfranken geht es blendend. Mehr als 93 Prozent der Betriebe beurteilen die eigene Lage als "gut" oder "befriedigend". Das hat Handwerkskammer Präsident Walter Heußlein attestiert. Die Auftragsbücher seien voll.

                  Blitzgerät im laufenden Betrieb geklaut

                    Ein Unbekannter hat in Rimpar (Lkr. Würzburg) ein Geschwindigkeitsmessgerät geklaut. Der Unbekannte entwendete das Blitzgerät im laufenden Betreib - und den dazugehörigen Messkoffer, wie die Polizei mitteilte.