BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Bamberg: Weiterhin kein "to go"-Verkauf von Alkohol
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

In der Bamberger Altstadt darf auch in Zukunft an Wochenenden kein Alkohol zum Mitnehmen nach 20.00 Uhr verkauft werden. Um dieses Verbot wirksam durchzusetzen, hat die Stadt eine Allgemeinverfügung bis 25. August erlassen.

To-Go-Verbot in Augsburg: Funktioniert das Konzept?
  • Artikel mit Video-Inhalten

Die Augsburger Maxstraße ist eine Feiermeile, gerade in den Sommermonaten. Da ist es mit dem Corona-Sicherheitsabstand oft schwer. Der Stadtrat hat daher neue Regeln beschlossen. Am ersten Feierwochenende haben sie gut funktioniert.

Wegen Corona: Pichelsteiner-Volksfest "to go" in Regen
  • Artikel mit Bildergalerie

Wenn die Menschen nicht zum Volksfest kommen können, dann kommt das Volksfest eben zu den Menschen. Wegen der Corona-Pandemie fällt das Pichelsteiner-Volksfest in Regen im Bayerischen Wald dieses Jahr aus. Deswegen gibt es jetzt ein Fest "to go".

Verbot von Alkohol "to go" in Bamberg endet

    In der Bamberger Innenstadt darf ab dem Wochenende wieder Alkohol zum Mitnehmen verkauft werden. Ein seit Anfang Juli geltendes Verbot endet dann, soll bei Bedarf aber jederzeit wieder verhängt werden.

    Verbot von Alkohol "to go": Kulmbach zieht positives Fazit

      Kulmbach blickt auf das erste Wochenende mit strengeren Alkohol-Auflagen zurück. Die Stadt zieht ein erstes positives Fazit. Für viele Wirte hat sich offensichtlich nur wenig geändert. Die Gastronomen sehen das Problem woanders.

      Kein Alkohol "to go" mehr in Bamberg: Gastwirte sind sauer
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Seit Freitag dürfen in der Bamberger Altstadt keine alkoholischen Getränke mehr "to go" verkauft werden. So sollen größere Menschenansammlungen vermieden werden. Die Polizei ist mit dem Ergebnis zufrieden. Die Gastwirte sind hingegen sauer.

      Ärger in der Sandstraße: Bamberg verbietet Alkohol "to go"
      • Artikel mit Audio-Inhalten
      • Artikel mit Video-Inhalten

      In der Bamberger Altstadt ist es ab sofort verboten, an Wochenenden nach 20 Uhr Alkohol "Außer-Haus" zu verkaufen. So sollen größere Menschenansammlungen während der Corona-Krise verhindert werden.

      Straubing: Alternative für Ersatz-Gäubodenfest genehmigt

        Nachdem die Stadt Straubing einem Gäubodenfest To-Go eine Absage erteilt hatte, gibt es jetzt Ersatz. Vier Wochen lang sollen in der Innenstadt Fahrgeschäfte, Imbissstände und Losbuden aufgestellt werden. Wann genau ist noch unklar.

        Stadt Straubing erlaubt kein Ersatz-Gäubodenvolksfest

          Die Stadt Straubing hat einem Gäubodenfest to-go eine Absage erteilt. Die Festwirtsfamilie Reisinger hatte zuvor Planungen für ein Ersatz-Volksfest vorgestellt. Doch die Stadt will einen Ausgleich schaffen.

          Mensa daheim: Regensburg setzt Aprilscherz in Realität um
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Für die meisten Studenten ist der Lehrsaal derzeit die heimische Studentenbude. Vorlesungen und Seminare gibt es online. Um das Heim-Studium perfekt zu machen, können sich Regensburger Studenten jetzt sogar ihr Mensa-Essen nach Hause liefern lassen.