BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Mühlen im Aufwind: Altes Handwerk boomt durch Corona

    Frisch gemahlenes Mehl vom Müller aus der Region - das wünschen sich immer mehr Verbraucher. Auch weil viele während der Corona-Pandemie angefangen haben, selbst Brot zu backen. Der Wert des alten Müllerhandwerks wird wieder mehr geschätzt.

    Thomann: Der fränkische Weltmarktführer bei Musikinstrumenten

      Als der Oberfranke Hans Thomann mit Ende 20 die Firma seines Vaters übernimmt, will er das Unternehmen erfolgreich umgestalten. Schon 1996 steigt er in den Online-Handel ein. Heute ist Thomann Chef des weltgrößten Onlineladens für Musikinstrumente.

      Mammut-Prozess: Ex-Audi-Chef Stadler auf der Anklagebank

        In einer Woche beginnt im Diesel-Skandal der Prozess gegen den Ex-Audi-Chef Rupert Stadler. Das Landgericht München will klären, was der Manager von den illegalen Abgas-Manipulationen wusste. Ein Prozess, den die ganze Branche mit Spannung erwartet.

        Moorschutz: Kuren im Einklang mit der Natur

          Das Bergkiefern-Hochmoor in Bad Kohlgrub ist fast 8.000 Jahre alt. Es prägt die Landschaft rund um die Ammergauer Alpen, aber auch die Wirtschaft. Martin Fend betreibt mit seiner Frau ein Kurhotel in dritter Generation. Ihr Angebot: Moor-Bäder.

          Sozialkaufhaus Ringelsocke: Armut im Tal der Reichen

            Die Region um den Tegernsee gilt als Hochburg der Wohlhabenden und Reichen. Doch es gibt auch eine andere Seite: Im Sozialkaufhaus Ringelsocke kaufen Bürger ein, die nicht im Überfluss leben.

            Bier-Pioniere: Vielfältige Braukunst im Chiemgau

              Der gebürtige Schwabe Markus Lohner hat den Craftbier-Trend aus den USA an den Chiemsee gebracht. Eric Toft ist US-Amerikaner, der im Chiemgau zu einem innovativen Braumeister wurde. Beide widmen sich der Handwerkskunst des Bierbrauens.

              Schicksalsberg: Alarmzustand am Watzmann

                Der Watzmann am Königssee: bei Bergfreunden ein beliebtes Ziel. Doch bei einem Bergunglück kann aus einem Wanderausflug schnell ein Drama werden. Um Leben zu retten, geht die Bergwacht bis an ihre Grenzen.

                Werftbesuch: 111 Jahre Elektro-Schifffahrt auf dem Königssee
                • Artikel mit Video-Inhalten

                Die Schifffahrt auf dem Königssee hat eine lange Tradition – und ist zugleich fortschrittlich: Denn schon seit dem Jahr 1909 fahren die Schiffe auf dem Königssee mit Elektroantrieb. Ein weiteres Highlight: Die höchst gelegene Werft in Deutschland.

                Gemeinsam stark: Wie sich ein Ort aus der Corona-Krise befreit

                  Das Coronavirus trifft die lokale Wirtschaft in Herrsching am Ammersee mit voller Wucht: Gäste und Kunden fehlen. Doch Gastronomen und Einzelhändler schließen sich auf einer Online-Plattform zusammen und schaffen dadurch ein neues Wir-Gefühl im Ort.

                  Heute chic, morgen Ramsch: Wie Corona die Modebranche trifft

                    Es ist eine Katastrophen-Saison: Die Kunden bleiben aus, die Ware bleibt liegen. Während sich in den Lagern die Textilien türmen, läuft die Produktion schon weiter. Was bedeutet das für die Mode-Unternehmen? Und was passiert mit der ganzen Kleidung?