BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Geflügelpest in Neudrossenfeld: Sperrbezirk errichtet

  • Artikel mit Audio-Inhalten

Bei einem Geflügelhalter im Landkreis Kulmbach ist die Geflügelpest ausgebrochen. Das Landratsamt hat Maßnahmen angeordnet, um ein Ausbreiten der Seuche zu verhindern. In der Region waren zuletzt immer wieder Fälle von Vogelgrippe bestätigt worden.

Diskussionen um Wasserschutzgebiet bei Würzburg gehen weiter

  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Die Erweiterung des Wasserschutzgebiets "Zeller Quellen" im westlichen Landkreis Würzburg hat für hitzige Diskussionen gesorgt. Vor allem die geplante Veränderungssperre hätte viele Bauvorhaben blockiert. Die ist aber inzwischen vom Tisch.

Erster Fall von Vogelgrippe im Landkreis Würzburg

  • Artikel mit Audio-Inhalten

Im Landkreis Würzburg gibt es den ersten bestätigten Fall von Geflügelpest. Das teilt das Landratsamt mit. Es hat im gesamten Landkreis eine Stallpflicht für Geflügel angeordnet. Auch im Landkreis Haßberge herrscht nach wie vor Stallpflicht.

Corona-Ticker Unterfranken: Weitere 1.158 Impfdosen für Würzburg

    Am Uniklinikum Würzburg kommt am Freitag eine weitere Impflieferung an. Nach Angaben des Landratsamtes kann diese ab Samstag verimpft werden. Es handelt sich um 1.158 Impfdosen. Eigentlich sollte bereits zu Wochenbeginn eine neue Lieferung kommen.

    Nach Wahlpanne in Eisenheim: Gericht entscheidet über Gültigkeit

    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Es war eine Wahlpanne mit Folgen. Jetzt wird die Gemeinderatswahl im unterfränkischen Eisenheim zu einem Fall für die Justiz. Das Würzburger Verwaltungsgericht entscheidet nun darüber, ob die Wahl ungültig bleibt und teilweise nachgeholt werden muss.

    Schüler scheitert vor Gericht mit Klage gegen Quarantäne-Pflicht

    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Ein 13-jähriger Schüler aus dem Landkreis Schweinfurt ist mit einem Eilantrag gegen seine häusliche Quarantäne und einen Corona-Test gescheitert. Seine Eltern klagten stellvertretend für ihn. Das Verwaltungsgericht Würzburg wies den Eilantrag ab.

    Halloween und Martinsumzüge: Was im Raum Würzburg erlaubt ist

      Halloween, Allerheiligen und Martinsumzüge stehen vor der Tür. Doch was ist in Corona-Zeiten erlaubt und was nicht? Das Landratsamt Würzburg hat nun über die gültigen Regelungen informiert.

      Gemeinderat hat nach Wahl-Panne in Eisenheim Klage eingereicht

        Die Wahlaufsicht hat die Kommunalwahl in Eisenheim für unzulässig erklärt. Als Aufsichtsbehörde verschickte das Landratsamt Würzburg diesbezüglich Bescheide. Nun hat der Gemeinderat gegen diese Bescheide Klage eingereicht, um Neuwahlen zu vermeiden.

        Nach Wahl-Panne: Eisenheim muss definitiv neu wählen

          Die Gemeinderatswahl in Eisenheim im Landkreis Würzburg muss definitiv wiederholt werden. Das teilt das Landratsamt am Donnerstag mit. Jetzt geht es darum, Neuwahlen zu vermeiden. Die Freie Wählergemeinschaft will aber auch eine Nachwahl verhindern.

          Corona-Zwangspause: Ab Montag Schulbetrieb am Röntgen-Gymnasium

            Das Würzburger Röntgen-Gymnasium kann ab kommendem Montag wieder seinen Schulbetrieb aufnehmen. Das teilte das Landratsamt Würzburg mit. Zur Schule gehen dürfen alle Schüler und Schülerinnen sowie Lehrkräfte, die ein negatives Testergebnis haben.