BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Die Milch macht's: gesund oder krebserregend?
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Müde Männer munter, unsere Knochen stark, bei manchen einen dicken Blähbauch, bei anderen weniger Asthma - all das macht Milch angeblich. Vielleicht macht sie sogar Krebs. Wir haben der Milch unter die Haut geguckt.

Altlasten auf BMI Gelände Landshut: Brunnen mit PCB verunreinigt
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Die Anwohner sind verunsichert - wie groß ist die Gefahr wirklich? In Landshut wurden im Boden des sogenannten BMI Geländes Rückstände eines möglicherweise krebserregenden Stoffes gefunden. In einer Infoveranstaltung wurden jetzt Details bekannt.

Altötting/Ingolstadt:Chemie-Gefahr für Kinder größer als gedacht
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Zwei Chemikalien, die im Raum Altötting und bei Ingolstadt im Boden schlummern, sind für Kinder offensichtlich deutlich gefährlicher als bisher angenommen. Die Industriechemikalien PFOA und PFOS gelten unter anderem als möglicherweise krebserregend.

E-Zigaretten aus den USA: Krebserregend?

    Nach Todes- und Krankheitsfällen reißt die Diskussion um E-Zigaretten in den USA nicht ab. Wissenschaftler haben nun einen möglicherweise krebserregenden Inhaltsstoff entdeckt. Könnte der Stoff auch in E-Zigaretten auf dem deutschen Markt stecken?

    PFOA im Landkreis Altötting: Keine juristischen Konsequenzen
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Der Einsatz der möglicherweise krebserregenden Chemikalie PFOA im Landkreis Altötting ist juristisch offenbar nicht zu beanstanden. Das Ermittlungsverfahren wegen gefährlicher Körperverletzung wird endgültig eingestellt.

    Neue PFOA-Filteranlage in Neuötting - Spatenstich ist gesetzt
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Für die PFOA-geplagten Menschen im Landkreis Altötting ist Besserung in Sicht: Am Mittwoch war im Öttinger Forst Spatenstich für die zweite Filteranlage. Die Anlagen sollen das Trinkwasser von der möglicherweise krebserregenden Chemikalie reinigen.

    Spatenstich für Filteranlage: Altötting soll PFOA-frei werden
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Sauberes Wasser für Altötting, Neuötting und Winhöring: Um 10 Uhr erfolgt im Öttinger Forst der Spatenstich für die zweite Aktivkohlefilteranlage. Die soll den potenziell krebserregenden Stoff PFOA aus dem Wasser filtern.

    Gesundheitsgefahr Palmöl? Was Verbraucher wissen müssen
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Müsliriegel, Kekse, Schokolade: In vielen industriellen Lebensmitteln steckt Palmöl. Wird das nicht sorgfältig verarbeitet, entstehen schädliche Substanzen. Kinder können davon schnell zu viel aufnehmen. Auch Babypulver ist betroffen.

    PFOA-Anzeigen: Staatsanwaltschaft lehnt erneute Ermittlungen ab
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Die Staatsanwaltschaft Traunstein wird ihre Ermittlungen wegen möglicher Gesundheitsgefährdung durch die Chemikalie PFOA nicht wieder aufnehmen. Eine Beschwerde mehrerer Betroffener aus dem Landkreis Altötting bleibt damit vorerst erfolglos.

    Stiftung Warentest rät von Bambusbechern und Waschnüssen ab

      Einwegbecher aus Plastik belasten die Umwelt. Becher aus Bambus sollen eine Alternative sein, gut für Umwelt und Gesundheit. Die Stiftung Warentest hat in Bambusbechern nun den Kunststoff Melaminharz sowie krebserregende Schadstoffe gefunden.