BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Fake oder Fakt? Die Frauenkirche wackelt
  • Artikel mit Video-Inhalten

Münchens Wahrzeichen scheint in sich selbst zu ruhen. Weder ein besorgniserregendes Knarzen oder Ächzen im Mauerwerk der Frauenkirche ist zu hören, noch ist ein Wanken des Bodens zu spüren. Aber hat da nicht gerade der Turm gewackelt!?

Kommentar: Bis 50.000 € für Missbrauchsopfer. Ein Armutszeugnis!
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die katholischen Bischöfe haben nun für die Opfer sexuellen Missbrauchs konkrete Entschädigungssummen festgelegt: pro Fall bis zu 50.000 Euro. Tilmann Kleinjung aus der Redaktion "Religion und Orientierung" meint: Das hätte deutlich mehr sein müssen.

Bis zu 50.000 Euro für Missbrauchsopfer katholischer Kleriker
  • Artikel mit Video-Inhalten

Die Opfer von sexuellem Missbrauch in der katholischen Kirche sollen künftig auf Antrag Ausgleichszahlungen von bis zu 50 000 Euro bekommen. Das hat der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz (DBK), Georg Bätzing, in Fulda gesagt.

Kirchliche Corona-Bilanz: Versagt oder getan, was möglich war?
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Auch wenn der katholischen Kirche immer wieder Kritik für ihr Corona-Management entgegenschlägt, stellen sich die Bischöfe selbst und ihren Seelsorgern auf ihrer Herbstvollversammlung ein gutes Zeugnis aus. Was nötig und möglich war, sei geschehen.

Ökumenischer Kirchentag 2021: Streit um Einladung zum Abendmahl
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Obwohl der Vatikan in einem Schreiben eine gegenseitige Einladung von Protestanten und Katholiken zum gemeinsamen Abendmahl beim Ökumenischen Kirchentag 2021 ablehnt, wollen die Organisatoren und Gläubige trotzdem nicht darauf verzichten.

Bischofskonferenz: Gläubige erwarten Reformen – Bischöfe uneins
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Auch wenn die Herbstvollversammlung der Deutschen Bischofskonferenz coronabedingt kürzer ist, werden die Probleme der katholischen Kirche nicht weniger. Vor allem Jugendliche und Frauen warten auf Reformen.

Wie Weihnachten trotz Corona feiern?
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Voll besetzte Kirchen gibt es sonst nur an Weihnachten. In Corona-Zeiten ist das undenkbar. Damit das Fest trotzdem nicht ausfallen muss, planen Pfarrgemeinden jetzt schon an einem corona-konformen Gottesdienst mit Abendmahl und Krippenspiel.

100 Jahre DJK: Mit christlichen Werten Sport treiben

    Viele Spitzensportler - etwa Dirk Nowitzki - haben einmal beim katholischen Sportverband DJK begonnen. Der bundesweite Verband will christliche Werte vermitteln und Brücken bauen zwischen Kirche und Sport - inzwischen seit 100 Jahren

    Vorermittlungen gegen designierten Generalvikar eingestellt

      Die Staatsanwaltschaft Würzburg stellt die Vorermittlungen gegen den designierten Würzburger Generalvikar Jürgen Vorndran ein. Grund war ein anonymes Schreiben, dessen Inhalt nicht bekannt ist. Vondrans Amtseinführung war deshalb verschoben worden.

      100 Jahre Sportverband DJK – "Deutsche Jugendkraft"
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Am 16.09.1920 wurde in Würzburg der Sportverband "Deutsche Jugendkraft" (DJK) als Zusammenschluss katholischer Jünglingsvereinigungen gegründet. Heute zählt der Sportverband etwa eine halbe Million Mitglieder beiderlei Geschlechts in 1.100 Vereinen.