Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Streit um die Stromtrassen: Wie schafft Bayern die Energiewende?
  • Artikel mit Video-Inhalten

Stromtrassen wollen viele Menschen in der Oberpfalz auf keinen Fall haben. Sie teilten in der BR-Sendung "jetzt red i" ihre Kritik lautstark mit. Wirtschaftsminister Aiwanger machte ihnen Hoffnung, dass der Südostlink noch verhindert werden könne.

Aiwanger zu Südostlink: Kann nicht alles auf den Kopf stellen
  • Artikel mit Video-Inhalten

Zankapfel Südostlink: Wirtschaftsminister Aiwanger sagte in der BR-Sendung "jetzt red i", er verstehe die Ängste der Menschen. Am Ende aber treffe der Bund die Entscheidung. FDP-Politiker Hagen hingegen sieht keine Alternative zur Trasse.

Jetzt live: "jetzt red i" zu Streit um Stromtrasse Südostlink
  • Artikel mit Video-Inhalten

Der Widerstand gegen Südostlink ist groß, doch die Stromtrasse von Hof bis Landshut soll kommen. Was bedeutet das für die Anwohner? Dazu die Diskussion bei "jetzt red i" aus Neustadt an der Waldnaab - um 20.15 Uhr im BR Fernsehen und im Livestream.

"jetzt red i": Massentierhaltung gleich Tierquälerei?
  • Artikel mit Video-Inhalten

Der Mensch ist der entscheidende Faktor, wenn es um das Wohl der Tiere geht. Der Vorfall in einem Allgäuer Betrieb, in dem Tiere schwer misshandelt wurden, führte bei "jetzt red i" zu einer Frage: Was wollen wir als Verbraucher eigentlich?

Kaniber nach Tierskandal: Betriebsgröße nicht entscheidend
  • Artikel mit Video-Inhalten

Nach den Tierquälerei-Vorwürfen gegen einen Allgäuer Großbauern zeigt sich Agrarministerin Kaniber entsetzt. Bei "jetzt red i" betont sie zugleich, die Größe eines Hofs sei nicht ausschlaggebend für das Tierwohl. Entscheidend sei der Mensch.

Live: "jetzt red i" zum Allgäuer Tierskandal
  • Artikel mit Video-Inhalten

So etwas hatte es in Bad Grönenbach noch nie gegeben: eine Demonstration mit fast 1.000 Bürgern. Anlass: die Misshandlung von Kühen auf einem großen Milchhof. Typisch für die Massentierhaltung? Dazu die Diskussion bei "jetzt red i" live aus Hawangen.

Jetzt red i: Bürger fordern Mietpreisdeckel - Minister skeptisch
  • Artikel mit Video-Inhalten

Starke Mieterhöhungen durch eine Deckelung verhindern - das wünschen sich viele Bürger bei „jetzt red i“. Doch Bauminister Hans Reichhart sieht den Mietpreisdeckel skeptisch und will lieber an anderer Stelle fördern.

Jetzt red i: Reichhart spricht von "Exzessen" bei Mietpreisen
  • Artikel mit Video-Inhalten

Die Mietpreise in Ballungsräumen gehen steil nach oben. Die Angst, sich die Stadt nicht mehr leisten zu können, geht um. Bayerns Bauminister Reichhart räumte bei "jetzt red i"ein, dass es bei Mietsteigerungen in München "Exzesse" gegeben habe.

"jetzt red i" im Live-Stream: Wie wollen wir in Zukunft wohnen?
  • Artikel mit Video-Inhalten

Die Mietpreise für Wohnungen in den Ballungsräumen kennen nur eine Richtung: steil nach oben. Die Angst, sich die Stadt nicht mehr leisten zu können, geht um. Verfolgen Sie jetzt die Diskussion bei "jetzt red i" im BR Fernsehen und auf BR24.

Klimadiskussion: Wer rettet die Zukunft?
  • Artikel mit Video-Inhalten

Der Klimawandel ist das politische Thema der Stunde. Bei "jetzt red i" aus Würzburg setzte sich die Fraktionsvorsitzende der Grünen im bayerischen Landtag, Katharina Schulze, vehement für eine CO2-Steuer ein. Nicht jeder Bürger war davon überzeugt.