BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

BR24Live: Spahn und Wieler zum digitalen Impfnachweis

  • Artikel mit Video-Inhalten

Auf das Mitführen des gelben Impfpasses können vollständig Geimpfte in Zukunft verzichten, wenn Sie das digitale Impfzertifikat nutzen. Über die neu entwickelte App informieren Gesundheitsminister Spahn und RKI-Präsident Wieler im BR24Live.

EU startet Plattform für digitales Impfzertifikat

    Die elektronische Plattform zur Überprüfung von Impfzertifikaten der EU ist gestartet. Damit sei die technische Vorbereitung abgeschlossen, so die nationalen Systeme gekoppelt werden können. Auf diese Umsetzung drängt die EU nun die Mitgliedsstaaten.

    EU-Länder und Parlament einigen sich auf Impfzertifikat

    • Artikel mit Video-Inhalten

    Die EU-Länder und das europäische Parlament haben sich auf ein einheitliches Zertifikat zum Nachweis von Corona-Impfungen, -Tests und überstandener Erkrankungen geeinigt. Damit wächst die Chance auf weitere Reiseerleichterungen in der EU.

    Reisen mit EU-Impfzertifikat: Die große Freiheit - aber wie?

      Zwei Verhandlungsrunden haben keinen Durchbruch erbracht. Heute verhandeln EU-Staaten, das Parlament und die Kommission erneut über ein EU-Impfzertifikat. Doch für den Sommerurlaub wird die Zeit knapp. Wo hakt es?

      Große Freiheit mit EU-Impfzertifikat - wann und wie?

        Die EU-Institutionen streiten über ein Impfzertifikat für freies Reisen. Die Zeit ist knapp, wichtige Fragen sind umstritten. Die technische Umsetzung scheint aber rechtzeitig zu klappen.

        Corona-Warn-App zeigt jetzt auch Schnelltest-Ergebnisse an

          Mit der neuen Version der Corona-Warn-App lassen sich die Ergebnisse von Schnelltests anzeigen und Kontakt-Personen warnen, wenn der Test positiv ausfällt. Das Update ist bei iOS bereits verfügbar, Android-User müssen sich noch etwas gedulden.

          Grünes Licht für EU-Impfausweis

          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Spätestens Ende Juni soll der einheitliche europäische Impfnachweis einsatzbereit sein – pünktlich zum Start der Sommerferien. Schließlich will die EU mit dem sogenannten "grünen Zertifikat“ das Reisen in Corona-Zeiten wieder einfacher machen.