BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Warum die häusliche Pflege arm macht

    Frauen sind besonders häufig von Altersarmut betroffen. Das liegt auch daran, dass besonders viele ihre Angehörige pflegen. Der Sozialverband Deutschland sucht in einer Studie Auswege aus dem Dilemma - mit klaren Forderungen an die Politik.

    AOK verweigert Zahlung der ambulanten Pflege in Senioren-WGs
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Bereits über 30 Klagen sind beim Sozialgericht Nürnberg von Bewohnern sogenannter ambulant betreuter Senioren-WGs eingereicht worden. Es geht um die Übernahme von Kosten für einfache häusliche Krankenpflege.

    In Mellrichstadt können Angehörige die häusliche Pflege üben
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Es ist eine bundesweit einmalige Einrichtung: das "Pflegeübungszentrum" in Mellrichstadt. Pflegebedürftige und Angehörige können hier unter Anleitung ausprobieren, ob sie der häuslichen Pflege im Alltag gewachsen wären. Nun kommt Besuch aus Berlin.

    In der eigenen Wohnung alt werden
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    In Deutschland leben immer mehr ältere Menschen, das Durchschnittsalter steigt. 2017 lag es bereits bei 44 Jahren. Zehn Jahre davor noch bei 40 Jahren. Krankenkassen, die Regierung und Firmen entwickeln neue Systeme für das Älterwerden.

    Experte Fussek kritisiert bayerisches Pflegepaket
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Wer Angehörige zu Hause pflegt, muss auf vieles verzichten. Bayerns Staatsregierung möchte der häuslichen Pflege mehr "Würde" verleihen - und will tief in die Kasse greifen. Dem Pflege-Experten Claus Fussek gehen die Pläne nicht weit genug.

    #fragBR24💡 Wie werden häusliche Pflegekräfte vermittelt?
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Es ist oft ganz schön schwierig, für alte Menschen den besten Weg zu finden. Die bestmögliche Betreuung. Wie arbeiten Agenturen, die Kräfte für die Pflege zu Hause vermitteln?

    100 Sekunden Rundschau: Polizei warnt vor Gewalt an Feiertagen
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Fünf mal mehr Terrorverfahren als 2016 +++ Vize-Kanzler will Kommunen für Integration von Flüchtlingen belohnen +++ USA wollen Waffen an Ukraine liefern +++ Stamm fordert mehr Anerkennung für Familien und Pflegeberufe

    Keine Gesetze für osteuropäische Pflegekräfte
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Schwarzarbeit ist vor allem bei Pflegekräften aus Osteuropa ein großes Problem. Der Verband Häusliche Pflege schätzt, dass 90 Prozent der Frauen nicht rechtmäßig angemeldet sind. So wird unter anderem der Mindestlohn umgangen.

    Schwarzarbeit bei Häuslicher Pflege nicht länger geduldet
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    weitere Themen: Ex-Geschäftsführer der insolventen Großmetzgerei Sieber-Wurst vor Gericht, Fahrbahnerneuerung letztes Teilstück A 8 München – Salzburg Moderation: Arne Wilsdorff