BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

22-Jähriger ertrinkt in Kanal bei Weiden: Fremdverschulden?
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Nachdem ein 22-Jähriger in einem Kanal in Weiden ertrunken ist, prüfen die Ermittler, ob eine Straftat vorliegt. Laut einem Sprecher kommt eine fahrlässige Tötung durch Unterlassen in Frage.

Patient in Bamberg tot aus der Regnitz geborgen

    In Bamberg ist ein Mann in der Regnitz ertrunken. Er war zuvor aus einer psychiatrischen Klinik ausgebrochen und hatte dabei zwei Pflegekräfte verletzt.

    Regensburg benennt Brücke nach Seenotretter Michael Buschheuer

      Im Rahmen einer Kunstaktion hat sowohl die Eiserne Brücke als auch die Donaulände in Regensburg einen neuen Namen bekommen. Damit will die Stadt sowohl den Seenotretter Michael Buschheuer würdigen, als auch an die beiden ertrunkenen Brüder erinnern.

      Tödlicher Badeunfall: 17-Jähriger ertrinkt im Wöhrder See

        Beim Baden im Wöhrder See in Nürnberg ist ein 17-jähriger Jugendlicher ertrunken. Taucher fanden ihn am Grund des Sees. Laut Polizei hatte er kurz vor dem Untergehen durch Winken auf sich aufmerksam gemacht. Badegäste versuchten noch zu helfen.

        Senden: 40-Jähriger ertrinkt im See
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Im Waldsee in Senden ist ein Mann ertrunken. Der 40-Jährige konnte wohl nicht schwimmen und war offenbar ungewollt in den tieferen Bereich des Gewässers geraten.

        Straubing: Vermisster Mann ist in der Donau ertrunken

          In Straubing gibt es nun Gewissheit: Der 27-Jährige, der seit einigen Tagen vermisst wurde, nachdem er beim Baden in der Donau untergegangen war, ist ertrunken. Er galt offenbar als guter Schwimmer. Ein Stand-up-Paddler fand seine Leiche.

          21-Jähriger ertrinkt in Badeweiher

            Schon wieder hat es in Niederbayern einen tödlichen Badeunfall gegeben. Ein 21-jähriger Mann ist in einem Badeweiher bei Wallersdorf (Lkr. Dingolfing-Landau) untergegangen und nicht mehr aufgetaucht. Stunden später fand man seine Leiche.

            Bamberg: Schwimmer in der Regnitz wahrscheinlich ertrunken
            • Artikel mit Audio-Inhalten
            • Artikel mit Video-Inhalten

            Die Wasserschutzpolizei hat in Bamberg die Suche nach einem 32 Jahre alten Schwimmer fortgesetzt, der vermutlich in der Regnitz ertrunken ist. Unter anderem sucht die Polizei die Uferbereiche mit Diensthunden ab.

            Tödlicher Badespaß: Die Donau wird zu oft unterschätzt
            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Die Sonne scheint, das kühle Wasser wirkt einladend: Viele Menschen nutzen die Donau für eine Abkühlung. Doch das Bad im Fluss birgt große Gefahren. In diesem Sommer sind in der Donau schon vier Menschen ertrunken. Aktuell läuft wieder eine Suche.

            Ertrunkener Vierjähriger: Ermittlungen gegen die Eltern

              Nach dem Badeunglück in Osterhofen im Kreis Deggendorf prüft die Polizei nun, ob die Eltern ihre Aufsichtspflicht verletzt haben: Zwei kleine Kinder waren zum Baden in die Donau gegangen und ein vierjähriger Bub ertrank dabei.