BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Regional, frisch, digital: Online-Bauernmarkt boomt dank Corona

    Eine Online-Plattform vermittelt Lebensmittel direkt vom Erzeuger. Dieser wählt seine Preise selbst und bekommt eine Plattform abseits des Einzelhandels. Die Kunden erhalten regionale Lebensmittel und lernen die Menschen hinter den Produkten kennen.

    Bavariathek in Regensburg: Digitales Geschichtsarchiv eröffnet

      In Regensburg wird eine Erweiterung des Museums der Bayerischen Geschichte eröffnet: Die sogenannte Bavariathek. Ein digitales Lern- und Forschungslabor für Schülerinnen und Schüler, die Bayerns Geschichte besser kennenlernen wollen.

      Pisa-Sonderauswertung: Deutsche Schulen sind digital hintendran

        Was viele, gerade während der Corona-Krise, schon ahnten und mahnten, ist nun wissenschaftlich bestätigt: Deutschlands Schulen hinken digital hinterher. Das zeigt eine neue Auswertung der letzten Pisa-Studie. Doch Corona scheint etwas zu bewegen.

        Neue Lernplattform: Was bringt MUNDO für die Schulen?
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        In der Bildungspolitik kocht jedes Bundesland sein eigenes Süppchen. Das soll nun ein Stück weit ein Ende haben. Diese Woche ist die neue Schulplattform MUNDO online gegangen: ein gemeinsames Bildungsportal für alle 16 Bundesländer.

        Chance digitales Lernen: Nürnberger Dürer-Gymnasium als Vorbild
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Während des Corona-Lockdowns hatten Schüler am Nürnberger Dürer-Gymnasium einen digitalen Vorsprung: Sie sind Stipendiaten der Roland Berger Stiftung und geübt im digitalen Lernen. Für Ministerpräsident Söder sind sie damit Vorbild für ganz Bayern.

        Lernen digital - wie läuft's? Staatsregierung lädt zum Gipfel

          In Sachen Digitalisierung Erlerntes nicht Verlernen – das ist das Ziel der Staatsregierung. Ein Gipfel in der Staatskanzlei soll Schwung in die Sache bringen. BLLV-Präsidentin Simone Fleischmann befürchtet allerdings eher eine "Show".

          Viele offene Fragen bei der Digitalisierung der Schulen
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Das Kultusministerium macht im Zuge der Corona-Krise Druck bei der Digitalisierung des Schulunterrichts. Die Schweinfurter Friedenschule stellt das vor Probleme. In einer Klasse hat eine Lehrerin die Digitalisierung in die eigene Hand genommen.

          Lernen am Limit: Corona, die Schule und ich
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Noch knapp eine Woche, dann sind Sommerferien. Ein verrücktes Corona-Schulhalbjahr geht zu Ende. Eltern, Schüler und Lehrer wurden in der Krise oft nicht gehört. Der BR gibt ihnen eine Stimme. Corona und Schule: Wie war's, wie geht es weiter?

          Corona-Bilanz der Lehrer: "Wir wollen nicht die Deppenrolle"
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Ein turbulentes Schuljahr geht zu Ende: Corona hat den Schulbetrieb in Bayern auf den Kopf gestellt - für Lehrer, Schüler und Eltern. Eine Woche vor den Sommerferien hat der Bayerische Lehrer- und Lehrerinnenverband Bilanz gezogen.

          BR24Live: Tagesgespräch - Wie gut klappt das digitale Lernen?
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Die Corona-Krise ist eine Bewährungsprobe geworden. Das Tagesgespräch zieht Bilanz und fragt: Wie gut klappt in diesen Zeiten das digitale Lernen? Die Nummer zum Mitdiskutieren: 0800 / 94 95 95 5. Ab 12.05 Uhr live bei BR24.