BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Digitalisierung im Wahlkampf: Das wollen die Parteien

    Deutschland muss digitaler werden - darüber sind sich fast alle Parteien einig. Doch wo setzen Union, SPD, AfD, FDP, Linke und Grüne bei der Digitalisierung ihre Schwerpunkte? Die sechs Bundestagswahl-Programme im Digital-Check.

    Sicher? Impfzertifikat für Robert Koch in der Corona-Warn-App

      IT-Sicherheitsexperten ist es gelungen, einen gefälschten digitalen Impfnachweis für den lange verstorbenen Robert Koch in die Corona-Warn-App einzutragen. Offenbar liegt eine schwerwiegende Sicherheitslücke vor.

      Hacker oder Stromausfall: Wie sicher ist Digital Banking?

        Die aktuellen Hackerangriffe weltweit zeigen, wie fragil unser modernes Leben ist, besonders auch im sensiblen Finanzbereich. Doch nur wenige Anleger denken nach über rechtssichere Beurkundung, Verwahrung und Transaktion. Wie sicher ist da "sicher"?

        Tech-Unternehmen warnen vor sinkendem Datenschutz in der EU

          Tech-Unternehmen warnen vor EU-Plänen, mit Filtersoftware Chats zu durchsuchen. Dafür sei es notwendig, in Chatprogrammen eine digitale Hintertür einzubauen. Eine Augsburger Unternehmerin spricht sogar von "Massenüberwachung".

          Sicheres Smart-Home – So schützen Sie Haus und Daten

            Smart-Home-Geräte wie automatische Licht- und Sicherheitssysteme oder digitale Sprachassistenten wie Alexa und Co werden immer beliebter, doch sie können auch Einfallstore für Kriminelle sein. Einige nützliche Tipps, wie Sie sich schützen können.

            Atommüll-Endlager: Funktioniert Bürgerbeteiligung auch digital?

            • Artikel mit Video-Inhalten

            Wie findet Deutschland ein möglichst sicheres Endlager für seinen Atommüll? Darum geht es ab heute bei einer bundesweit angelegten Online-Fachkonferenz. Zwei Drittel Bayerns sind bei der Suche noch im Rennen.

            IT-Sicherheit: Kliniken in Bayern rüsten gegen Hacker auf

              In Krankenhäusern hängt das Leben der Patienten quasi am digitalen Netzwerkkabel. Starke Sicherheitsmaßnahmen sind daher essenziell. Um Kliniken zu helfen, schaltet sich nun das Landesamt für Sicherheit in der Informationstechnik in Nürnberg ein.

              Nach dem BGH-Urteil: Was ist wichtig beim digitalen Nachlass?

              • Artikel mit Audio-Inhalten

              Wer stirbt, hinterlässt Daten im Netz. Bislang gab es keine Sicherheit, wem diese gehören. Der Bundesgerichtshof entschied gestern: Der digitale Nachlass geht auf die Erben über. Sabine Landes vom unabhängigen Blog digital.danach über die Folgen.

              Digital-Festival: CEBIT statt CeBIT

                In Hannover beginnt heute die CEBIT. Die einst weltgrößte Messe versteht sich jetzt als Digital-Festival. Inhaltlich stehen 5G, die nächste Mobilfunk-Generation, IT-Sicherheit und die Blockchain im Mittelpunkt. Von Achim Killer

                Smart City hilft sparen - aber nicht bei den Daten

                  Intelligente Ampeln und Laternen, digitale Ladesäulen und Apps für Elektroautos: Die Smart City soll mehr Komfort und Sicherheit bringen und Kosten sparen. Doch Datenschützer sehen die digital vernetzte Stadt skeptisch. Von Florian Regensburger