BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Astrazeneca: Der Engpass für die Impfstrategie
  • Artikel mit Video-Inhalten

Lieferausfälle beim Astrazeneca-Impfstoff sorgen für Ärger. Auch die deutsche Impfstrategie würde das treffen. Zudem gibt es Spekulationen über die Wirksamkeit des Impfstoffs. Die EU-Arzneimittelagentur hält eine begrenzte Zulassung für möglich.

Nürnberger Tiergarten will Kamerunflussdelfin retten

    Der Nürnberger Tiergarten will sich an der Rettung des vom Aussterben bedrohten Kamerunflussdelfins beteiligen. Dazu unterstützt er ein Konsortium von weltweit agierenden Wissenschaftlern und Naturschutzorganisatoren, teilt die Stadt Nürnberg mit.

    Bei Maskenkontrolle in Schweinfurt Messer gezogen

      In der Schweinfurter Innenstadt soll sich am Montag ein Mann ohne Mund-Nasen-Schutz einer Kontrolle entzogen und einen Mitarbeiter des Ordnungsamts mit einem Messer bedroht haben. Die Polizei sucht jetzt nach Zeugen des Vorfalls.

      "Eine Sicherheitsfrage" – Maskengegner und Schulen
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Im Dezember berichtete der Bayerische Rundfunk erstmals über Maskengegner, die Schulen in den Fokus nahmen. Lehrkräfte fühlten sich durch juristische Mails und Briefe bedroht. Nun gibt es Reaktionen aus der Politik.

      Großeinsatz in Regensburg: Unbekannter Mann bedroht Frau

        Ein lauter Knall, eine zerborstene Fensterscheibe, ein Unbekannter am Fenster - das ist einer Frau in Regensburg passiert, die sich daraufhin massiv bedroht fühlte. Nun fahndet die Polizei nach dem Mann.

        Streit um Mund-Nasen-Schutz: Rentner bedroht Mann mit Messer

          Weil ein 39-Jähriger einen Rentner in einem Supermarkt in Passau darauf hingewiesen hatte, dass er offenbar seinen Mund-Nasen-Schutz nicht richtig trägt, kam es zu einer Auseinandersetzung. Der 62-Jährige bedrohte den Mann sogar mit einem Messer.

          Flussperlmuschel: Bund Naturschutz Hof hofft auf Förderprogramm
          • Artikel mit Audio-Inhalten
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Der Bund Naturschutz betreibt im Raum Hof eine große Aufzuchtstation für die vom Aussterben bedrohte Flussperlmuschel. Weil das Förderprogramm bald ausläuft, wurden mehr Zuschüsse beantragt. Der Erhalt der Muschelart ist ein Langzeitprojekt.

          Künstler in Not: Wie die Corona-Krise eine ganze Branche bedroht

            Die Kultur- und Kreativwirtschaft zählt zu den großen Verlierern der Corona-Krise. Die Schließung von Theatern und Bühnen gleicht für Künstler einem Berufsverbot. Ein Rückblick auf das Jahr 2020 mit Oliver Tissot, Kabarettist aus Nürnberg.

            Globalisierungsexperte Vöpel: "Wir brauchen neue Spielregeln"
            • Artikel mit Audio-Inhalten

            22. Mai 2020: Corona bedroht nicht nur die Freiheit, sondern führt nach Ansicht von Henning Vöpel zu Nationalismus, Egoismus und Lobbyismus. Der Chef des Hamburgischen Weltwirtschaftsinstituts plädiert in unserem Podcast deshalb für neue Regeln.

            Tarifrunde Metall- und Elektroindustrie: Arbeitsplätze bedroht

              Für die rund 843.000 Beschäftigten in der bayerischen Metall- und Elektroindustrie startet heute in München die Tarifrunde. Die Branche wird belastet durch die Folgen der Pandemie und den digitalen Umbau. Arbeitsplätze drohen wegzufallen.