BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Erinnerungstreffen: Vor 30 Jahren fiel der Eiserne Vorhang
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Am 23. Dezember 1989 fiel der Eiserne Vorhang an der bayerisch-tschechischen Grenze. Die damaligen Außenminister Hans Dietrich Genscher und Jiří Dienstbier durchtrennten den Stacheldrahtzaun. An diesen symbolischen Akt wird jetzt erinnert.

Auf Nachtschicht mit der Grenzpolizei
  • Artikel mit Video-Inhalten

Nachtschicht an der deutsch-tschechischen Grenze. Zwei Beamte der Grenzpolizei gehen auf Streife. Was sie in dieser Nacht erwartet: Drogen, Autofahrer ohne Führerschein und Menschen, die illegal nach Deutschland einreisen wollen.

Serieneinbrecher muss drei Jahre und drei Monate in Haft
  • Artikel mit Video-Inhalten

Mit einer Schubkarre hat ein 37-Jähriger seine Beute aus mehr als 20 Einbrüchen abtransportiert. Die Taten hat er an der bayerisch-tschechischen Grenze verübt. Jetzt muss er drei Jahre und drei Monate ins Gefängnis - und Schadenersatz zahlen.

Einbruchserie im Grenzgebiet - "Schubkarrendieb" vor Gericht
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Mit einer Schubkarre soll der Angeklagte seine Beute aus mehr als 20 Einbrüchen abtransportiert haben. Die Taten soll er an der bayerisch-tschechischen Grenze verübt haben. Jetzt muss sich der Mann vor dem Regensburger Amtsgericht verantworten.

Gibt es Vulkane in Bayern?
  • Artikel mit Video-Inhalten

In einem Sumpf nahe der bayerisch-tschechischen Grenze blubbert es. Wissenschaftler vermuten, dass tief unter der Erde Magma in Bewegung ist. Gibt es Vulkane in der Oberpfalz?

Grenze zu Tschechien: Zahl der illegalen Schleusungen gestiegen

    Heute haben sich Bundespolizeigewerkschaft und regionale SPD-Abgeordnete in Wernberg-Köblitz (Lkr. Schwandorf) getroffen. Es wurde deutlich, dass es an der bayerisch-tschechischen Grenze an Personal fehlt. Die Zahl der illegal Einreisenden steigt.

    10-Jahres-Bilanz nach Wegfall der Grenzkontrollen zu Tschechien
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Heute vor zehn Jahren traten Tschechien und acht weitere EU-Staaten dem Schengenraum bei. Seitdem wird an der bayerisch-tschechischen Grenze nicht mehr lückenlos kontrolliert. Das stellt Behörden und Ermittler vor besondere Herausforderungen.

    Studenten erforschen bayerisch-tschechische Grenzgeschichten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Junge Studenten der Uni Passau forschen nach Geschichten, die die beiden Seiten der bayerisch-tschechischen Grenze verbinden. Diese stellen sie dann als Multimedia-Präsentation ins Netz - in Kooperation mit dem BR.

    Kriminalität an bayerisch-tschechischer Grenze nimmt ab

      Die Zahl der Straftaten an der Grenze zwischen Bayern und Tschechien ist in den vergangenen zehn Jahren deutlich gesunken. Das sei der guten Zusammenarbeit von Polizei und Zoll beider Länder zu verdanken, sagt Bayerns Innenminister Herrmann (CSU).

      Mittwoch, 30. August: Das bringt der Tag

        Merkel in Erlangen +++ De Maizière eröffnet Sicherheitsbehörde in München +++ Pflegeprozess in Düsseldorf beginnt +++ Premierenfahrt der Bahn +++ Polizeiübung an der bayerisch-tschechischen Grenze +++ Tag der Vermissten