BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Mit Shiffrin als Galionsfigur: Adidas baut Winterkollektion aus
  • Artikel mit Video-Inhalten

Adidas will seine Outdoor-Sparte stärken und mehr auf Wintersport setzen. Ab Herbst 2021 soll der alpine Bereich gestärkt werden. Dafür hat der Herzogenauracher Sportartikelhersteller den alpinen Super-Star Mikaela Shiffrin gewinnen können.

Börse: Dow Jones mit gut 20 Prozent Jahresplus
  • Artikel mit Audio-Inhalten

An der Wall Street lief es heute am vorletzten Handelstag des Jahres nicht gut. Der Dow Jones verbuchte gut ein halbes Prozent Minus, genauso der Nasdaq-Index. Trotzdem: 2019 war für die Anleger in den USA - aber auch in Deutschland - ein gutes Jahr.

Menschenrechtsverstöße in China: Adidas und Siemens auf Distanz
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Wie gehen Unternehmen mit Menschenrechtsverstößen in China und der Unterdrückung der Uiguren um? Nach einem neuen US-Gesetz müssen sich auch deutsche Konzerne diese Frage stellen. Adidas und Siemens beziehen hier klar Position.

Herbert Hainer beerbt Uli Hoeneß als Präsident des FC Bayern
  • Artikel mit Video-Inhalten

Es sind riesengroße Fußstapfen, in die Herbert Hainer ab sofort treten muss. Der gebürtige Niederbayer und frühere Adidas-Chef beerbt Uli Hoeneß als Präsident des FC Bayern.

Aus für Ansbacher Adidas-Speedfactory: 100 Mitarbeiter betroffen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Adidas plant die Schließung seiner "Speedfactory" in Ansbach bis spätestens April nächsten Jahres. Davon sind rund 100 Mitarbeiter des Kooperationspartners Oechsler Motion GmbH betroffen.

Börse: Bayerische Daxunternehmen mit Geschäftszahlen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Weiterhin läuft die Berichtssaison der Unternehmen. Bisher zeigen sich Experten mit den Zahlen ganz zufrieden.

Gerüchte um Stellenabbau: Adidas-Chef wiegelt ab

    Muss am Stammsitz von Adidas in Herzogenaurach jeder zehnte Mitarbeiter gehen? Adidas-Chef Kasper Rorsted will das Gerücht nicht bestätigen. Lieber freut er sich darüber, dass der Sportartikelhersteller weiterhin ein Rekordjahr erwartet.

    Börse: DAX erneut auf Jahreshoch
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Ein Ende des Aufschwungs, aber keine tiefergehende Rezession – so schätzen die Wirtschaftsweisen die künftige Entwicklung der deutschen Konjunktur ein. Dennoch kann sich der DAX weiter auf seinem Jahreshoch halten.

    Börse: DAX beginnt Handel kaum verändert
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Die Anleger sind offenbar nervös. Konjunktursorgen scheinen wieder stärker mitzuschwingen.Die Quartalsberichte von Wirecard, BMW und Adidas werden recht unterschiedlich bewertet.

    Spekulationen über Stellenstreichungen bei Adidas

      Die Spekulationen über einen geplanten Stellenabbau am Adidas-Stammsitz in Herzogenaurach reißen nicht ab. Die Nürnberger Nachrichten berichten von 600 Stellen, die gestrichen werden sollen und berufen sich dabei auf Insider-Informationen.