BR24 Logo
BR24 Logo
BR24

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Zwieseler Stadträte fordern Teil-Rückzug des Bürgermeisters

    In Zwiesel im Kreis Regen wollen die Stadträte erreichen, dass Bürgermeister Franz Xaver Steininger (parteifrei) die Amtsgeschäfte beim Thema Stadtentwicklung abgibt. Grund ist die Anklage, die die Staatsanwaltschaft gegen Steininger erhoben hat.

    Elektronische Patientenakte: Viel Geld für nichts?
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Seit diesem Jahr gibt es die elektronische Patientenakte für gesetzlich Versicherte. Bei Ärzten, Apotheken und Patienten ist sie weiterhin aus Datenschutzgründen umstritten. Jetzt gerät auch noch die entsprechende Technik dazu in die Kritik.

    Klinikpersonal in Zwiesel: Positivergebnisse waren Testfehler

      Bei Routinetests der Belegschaft hatten sich am Arberlandklinikum in Zwiesel zunächst 27 Corona-Infektionen ergeben. Diese haben sich als fehlerhafte Testungen herausgestellt. Mittlerweile wurden 25 Mitarbeiter bei Nachtestungen negativ getestet.

      Weitere Maßnahmen gegen Zwieseler Bürgermeister?
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Nach der Anklage gegen den Bürgermeister der Stadt Zwiesel prüft die Landesanwaltschaft, ob es weitere Vergehen gegeben hat. Franz Xaver Steiniger (parteilos) werden vier Fälle der Vorteilsannahme und 45 Fälle von Bankrott vorgeworfen.

      Anklage gegen Zwiesels Bürgermeister Franz Xaver Steininger
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Vor knapp einem Jahr hatte die Staatsanwaltschaft Landshut das Zwieseler Rathaus durchsuchen lassen: Dem Bürgermeister Franz Xaver Steininger wird Bankrott und Vorteilsnahme vorgeworfen. Deswegen hat die Staatsanwaltschaft nun Anklage erhoben.

      Unfallflucht in Regen: Junge Frau angefahren

        In Regen ist eine junge Frau von einem Auto angefahren und verletzt worden. Der Fahrer soll das Opfer danach auf der Straße liegengelassen haben. Die Polizei sucht jetzt nach dem Unfallverursacher.

        Nur wenig Ausflugsverkehr in der Arberregion
        • Artikel mit Bildergalerie
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Trotz Corona-Beschränkungen haben sich in den Tagen nach Weihnachten viele Tagesausflügler auf den Weg in den Bayerischen Wald gemacht und für überfüllte Parkplätze gesorgt. Am Samstag war es in der Arberregion aber vergleichsweise ruhig.

        Lichterglanz in dunkler Zeit: Der Krippenweg in Zwiesel
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Eine ungewöhnliche Ausstellung hatten die Zwieseler zusammen mit den tschechischen Nachbarn geplant. Wegen Corona sollte erst nichts daraus werden – bis eine findige Stadträtin eine Idee entwickelte. Entstanden ist ein Krippenweg der besonderen Art.

        Verstöße gegen Corona-Kontaktbeschränkungen in Niederbayern
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Trotz geltender Kontaktbeschränkungen haben sich auch in Niederbayern wieder Menschen am Wochenende zum Feiern getroffen - teils ohne Masken und ohne Abstand. Die Polizei musste einige Male eingreifen.

        Unterstützer feiern Teilerfolg für Asylbewerber in Zwiesel

          Die Unterstützer eines jungen Mannes aus Afghanistan, der in Zwiesel lebt , dort gut integriert ist, aber abgeschoben werden sollte, waren erfolgreich. Er kann nun zumindest erst einmal wieder arbeiten.