BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Erneut Fliegerbombe in Nürnberg-Lichtenreuth entdeckt
  • Artikel mit Video-Inhalten

Schon wieder ist im Nürnberger Stadtteil Lichtenreuth eine Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden worden. Sie soll am Mittwochmorgen entschärft werden. Gefahr für die Bürger bestehe nicht, so die Stadt.

Hof: Erneut Bombe im Neubaugebiet Rosenbühl entschärft

    Im Neubaugebiet Rosenbühl in Hof musste der Kampfmittelräumdienst erneut einen Blindgänger aus dem Zweiten Weltkrieg entschärfen. Anders als bei den jüngsten drei Bombenfunden war der Gefahrenradius diesmal allerdings vergleichsweise gering.

    Cannes-Preisträger "Bohnenstange": Weiterleben nach dem Krieg
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Der junge Regisseur Kantemir Balagow schildert in seinem zweiten Spielfilm das Schicksal zweier Frauen nach 1945. Er muss den Krieg nicht zeigen, um von seiner Grausamkeit zu erzählen – und tut das mit faszinierender physischer Sensibilität.

    75 Jahre: Gedenken an Displaced Persons im Lager Föhrenwald
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Mit einer Ausstellung, Filmpremiere und einem Festakt wurde am Sonntag in Wolfratshausen Waldram an die Eröffnung des DP-Lagers Föhrenwald vor 75 Jahren erinnert. Dort waren nach dem Zweiten Weltkrieg jüdische Überlebende der Shoah untergebracht.

    "Im Licht": Sehenswerte Kunst in Prien am Chiemsee
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Die erste freie Kunstausstellung in Bayern nach dem Zweiten Weltkrieg fand in Prien am Chiemsee statt. Daran erinnert die Ausstellung "Im Licht ". Eine sehenswerte Schau, die am Samstag eröffnet wird und bis Ende Januar 2021 zu sehen ist.

    Kriegsgräberfürsorge sammelt für Soldatengräber
    • Artikel mit Bildergalerie
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Auch in Niederbayern und der Oberpfalz gibt es viele große Gräberfelder mit Gefallenen aus den beiden Weltkriegen. Jedes Jahr sammelt der Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge auch für ihren Unterhalt Geld. Jetzt startet die Aktion wieder.

    Katastrophenfall in Hof: Drei Fliegerbomben an einem Tag
    • Artikel mit Video-Inhalten

    In Hof waren Einsatzkräfte am Donnerstag damit beschäftigt, ein Neubaugebiet von Blindgängern aus dem Zweiten Weltkrieg zu räumen. Drei Entschärfungen an einem Tag - das war selbst für die Sprengemeisterin nicht alltäglich. Ein Katastrophenfall-Tag.

    Drei Bomben aus dem Zweiten Weltkrieg in Hof entschärft

      In Hof sind am Vormittag drei Bomben aus dem Zweiten Weltkrieg entschärft worden. Rund 3.000 Menschen mussten ihre Häuser verlassen, auch Schulen und ein Seniorenheim waren betroffen. Die Stadt hatte den Katastrophenfall ausgerufen.

      Hofer Fliegerbomben teils schon entschärft
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Weil in einem Hofer Neubaugebiet drei Fliegerbomben aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden worden sind, haben rund 3.000 Menschen ihre Häuser verlassen müssen. Zwei Bomben wurden bereits entschärft, für die dritte laufen die Arbeiten noch.

      Bombenentschärfung in Hof: Katastrophenfall festgestellt
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Die Stadt Hof hat für das Stadtgebiet den Katastrophenfall festgestellt. Dieser bezieht sich insbesondere auf das Gebiet rund um das Neubaugebiet Rosenbühl. Dort sollen drei Weltkriegs-Blindgänger entschärft werden.