Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Explosion in Ansbach – Zwangsversteigerung war vorgesehen
  • Artikel mit Video-Inhalten

Nach der Explosion in einem Haus in Ansbach läuft die Suche nach den Hintergründen. Derzeit ermittelt die Polizei, inwiefern eine Zwangsversteigerung mit der Explosion des Hauses möglicherweise in Verbindung stehen könnte.

Explosion in Ansbach vermutlich vorsätzlich herbeigeführt
  • Artikel mit Video-Inhalten

War es Absicht oder nicht? Nach der Explosion eines Reihenendhauses geht die Polizei davon aus, dass die Explosion vorsätzlich herbeigeführt wurde. Zur Klärung sind Spezialisten vor Ort. Das Haus stand wohl kurz vor der Zwangsversteigerung.

Boris Beckers Trophäen werden zwangsversteigert
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Vor einem Jahr konnte Boris Becker die Zwangsversteigerung seiner Trophäen noch stoppen. Doch nun kommen Pokale und persönliche Gegenstände des insolventen Tennisstars unter den Hammer, um Gläubiger auszuzahlen.

Altötting: "Hotel zur Post" soll unter den Hammer kommen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Das traditionsreiche, denkmalgeschützte "Hotel zur Post" am Altöttinger Kapellplatz, das seit den siebziger Jahren im Besitz der Familie Tandler ist, soll versteigert werden.

Zwangsversteigerung von Peggy-Elternhaus gescheitert

    Die Zwangsversteigerung des ehemaligen Elternhauses der getöteten Peggy Knobloch in Lichtenberg ist gescheitert. Das Angebot eines Interessenten war so niedrig, dass der Gläubiger es ablehnen konnte. Nun gibt es einen neuen Termin.

    Elternhaus von Peggy in Lichtenberg wird zwangsversteigert
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Das frühere Elternhaus von Peggy Knobloch in Lichtenberg wird heute in Hof zwangsversteigert. Das getötete Mädchen hat bis zu ihrem Verschwinden im Jahr 2001 in dem blauen Haus am Marktplatz gelebt. Das Haus ist sehr renovierungsbedürftig.

    Elternhaus von Peggy in Lichtenberg wird zwangsversteigert

      Das Elternhaus von Peggy Knobloch am Marktplatz in Lichtenberg (Lkr. Hof) wird nun zwangsversteigert. Bis zu ihrem Verschwinden im Mai 2001 hatte das Mädchen zusammen mit ihrer Familie in dem blauen Haus zur Miete gelebt.

      Streit um Inventar des "Kago-Schlosses" beendet
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Mit einem Vergleich ist der Prozess um die Einrichtung der zwangsversteigerten Riesenvilla des Kaminofenbauers Karl-Heinz Kago zu Ende gegangen. Vor dem Oberlandesgericht München hatten sich die Ehefrau des Unternehmers und der Käufer gestritten.

      Boris Becker: Zwangsversteigerung von Privatbesitz gestoppt
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Der ehemalige Tennis-Star Boris Becker hat mit Hilfe seiner Anwälte eine Zwangsversteigerung von Erinnerungsstücken aus seinem Privatbesitz im letzten Moment verhindert. Eigentlich hätte die Online-Auktion heute um 14 Uhr zu Ende gehen sollen.

      Schlagzeilen BR24/09

        WM-Aus: Sommerdepression statt Sommermärchen +++ Oettinger glaubt nicht an großen Durchbruch bei EU-Gipfel +++ ARD-Deutschland-Trend zum Asylstreit +++ Sedlmayr-Mörder fordern Recht auf Vergessen +++ Boris Becker stoppt Zwangsversteigerung