BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

1,6 Millionen Euro: Teuerste Brieftaube aller Zeiten ersteigert
  • Artikel mit Video-Inhalten

Den Zuschlag erhielt ein Bieter aus China: Bei einer Versteigerung hat er einen Rekordpreis für die belgische Brieftaube "New Kim" bezahlt: 1,6 Millionen Euro. Früher einmal waren Brieftauben ein Hobby der Arbeiterklasse.

Rentenversicherer warnen vor zu hohen Erwartungen an Grundrente
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die Rentenkassen sind bei der Einführung der Grundrente nach eigener Einschätzung im Zeitplan. Die Deutsche Rentenversicherung Bund warnt aber, dass viele Erwartungen an den neuen Zuschlag enttäuscht werden könnten.

Schutzmasken: Firmen verklagen Bund wegen offener Rechnungen

    Wegen der Corona-Pandemie hat die Bundesregierung im Frühjahr Milliarden Schutzmasken bestellt. Mehr als 700 Firmen erhielten den Zuschlag - 75 von ihnen klagen nun. Denn Geld haben sie bisher keins bekommen.

    Mittelfränkische Verdi-Erwerbslose fordern höheren Hartz-IV-Satz

      Die mittelfränkischen Verdi-Erwerbslosen haben sich in Nürnberg für höhere Regelsätze bei Hartz IV und Grundsicherung eingesetzt. Sie fordern unter anderem einen Corona-Zuschlag für Hartz-IV-Empfänger.

      Kulturhauptstadt: Nürnbergs Aus betrifft auch Amberg

        Das Aus für die Bewerbung Nürnbergs um den Titel Kulturhauptstadt 2025, hat auch Auswirkungen auf Amberg. Die Stadt sollte die mittelfränkischen Nachbarn finanziell unterstützen. Grünen-Stadtrat Wilhelm bedauert das Aus für Nürnberg aber nicht.

        Öffentlicher Dienst: Das sind die Eckpunkte der Tarifeinigung
        • Artikel mit Audio-Inhalten
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Der Tarifkonflikt im öffentlichen Dienst ist beigelegt: Die Angestellten von Bund und Kommunen erhalten bis 2022 in zwei Stufen mindestens 3,2 Prozent mehr Geld. Darüber hinaus gibt es eine Corona-Prämie sowie Extra-Zuschläge für Pflegekräfte.

        DB Regio bekommt erneut Zuschlag für Donau-Isar-Netz

          Die DB Regio hat bei der Vergabe der Haupt-Streckenverbindungen im ostbayerischen Raum erneut den Zuschlag bekommen. Das Unternehmen betreibt das Netz nun weiterhin bis 2036. Das Fahrplanangebot soll verbessert und die Züge moderner werden, hieß es.

          "Nürnberg hat ein Pfund, mit dem man wuchern kann"

            Hans-Joachim Wagner ist der Kopf hinter der Nürnberger Bewerbung zur Kulturhauptstadt 2025. Er ist guter Hoffnung, dass das Konzept unter dem Slogan "Past Forward" die Jury überzeugt und die Stadt am 28. Oktober den Zuschlag bekommt.

            Bamberg und Landkreis Hof werden Smart Citys
            • Artikel mit Video-Inhalten

            Insgesamt 30 Millionen Euro für Digitalisierung und Modernisierung: Die Stadt Bamberg und der Landkreis Hof haben den Zuschlag für ein Förderprojekt erhalten und dürfen sich ab sofort "Smart City" nennen.

            Ein Jahr Cybercrime-Hotline: Positive Bilanz

              Der Schaden ist gigantisch und kann jeden treffen: Cyberkriminelle gehen immer raffinierter vor. Umso wichtiger ist es, rasch zu handeln, wenn sie zuschlagen. Seit einem Jahr gibt es daher eine Cybercrime-Hotline. Was erreicht wurde - und was nicht.