BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Patronatstag der Gebirgsschützen: Gottesdienst im kleinen Kreis

    Zum Patronatstag zu Ehren der Muttergottes, der "Patrona Bavariae", treffen sich normalerweise tausende Gebirgsschützen und viele Zuschauer. Dieses Jahr schickten die Schützen Corona-bedingt 47 Fahnenträger zu einem Gottesdienst.

    Raubüberfall Fürth: Spendenkonto nach "Aktenfall XY … ungelöst"

      Sie schlugen und traten ihm ins Gesicht: Auch über ein halbes Jahr nach dem brutalen Angriff in der Fürther Südstadt leidet das Opfer unter den Folgen. Als der Fall in "Aktenzeichen XY" lief, fragten viele Zuschauer nach einem Spendenkonto.

      Maximal 500 Zuschauer: Mailänder Scala öffnet am 10. Mai

        Mit einem Orchesterkonzert auf Abstand will Italiens berühmtestes Opernhaus wieder den Betrieb aufnehmen. Nur die Logen und die Galerie werden geöffnet sein, die Musiker nehmen das gesamte Parkett ein. Und Oper gibt´s weiterhin nur als Live-Stream.

        Bayern Basketballer wollen Euroleague-Traum am Leben halten

          "Do or die" - gewinnen oder ausscheiden: Für die Basketballer des FC Bayern München geht es im dritten Spiel gegen Olimpia Mailand in der Euroleague bereits um alles. Die Münchner wollen jetzt vom Heimrecht profitieren, auch ohne Zuschauer.

          Koch zu EM-Standort München: "Wir gehen jetzt mit Vollgas ran!"

          • Artikel mit Video-Inhalten

          München ist einer von elf Spielorten bei der Fußball-EM. Eine Zuschauer-Garantie gibt es immer noch nicht, denn laut DFB-Vizepräsident Rainer Koch gilt nach wie vor: "Gesundheitsschutz zuerst". Trotzdem hofft er auf 14.000 Fans in der Münchner Arena.

          EM-Spiele in München: Wirbel um die Zuschauer-Garantie

          • Artikel mit Video-Inhalten

          Trotz der Bestätigung von München als Spielort der Fußball-EM sind Zuschauer in der Arena keinesfalls garantiert. Das betonte Oberbürgermeister Dieter Reiter. Die Deutsche Polizeigewerkschaft ist sogar richtig sauer über die Forderungen der UEFA.

          Zeppelin-Musical in Füssen: Weltpremiere erneut verschoben

          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Das Zeppelin-Musical ist die teuerste Produktion seit Jahren und sollte dem Festspielhaus Füssen viele Zuschauer bringen – doch nun wurde die Weltpremiere erneut verschoben. In finanzielle Schwierigkeiten kommt das Festspielhaus dadurch aber nicht.

          Fußball-EM: Bleibt München Austragungsort?

          • Artikel mit Video-Inhalten

          München kann der UEFA nicht zusichern, dass bei der Fußball-EM im Sommer Zuschauer ins Stadion gelassen werden. Das hat der Münchner OB Reiter jetzt bekräftigt. Heute will die UEFA entscheiden, ob die Stadt trotzdem Austragungsort bleiben darf.

          Lauterbach: EM-Spiele in München nur vor wenigen Fans vertretbar

            Ab 11. Juni soll die Fußball-EM stattfinden - auch in München. SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach findet allerdings, es sei "medizinisch nicht vertretbar", die Spiele vor zehntausenden Fans durchzuführen, höchstens vor wenigen tausend Zuschauern.

            Frage der Woche: EM mit Zuschauern, was halten sie davon?

              UEFA Präsident Aleksander Cefrerin hatte von den EM-Spielorten im Vorfeld eine Zuschauer-Garantie gefordert. Nach anfänglichem Zögern hat auch München eine solche Garantie in Aussicht gestellt. Die Mehrheit der User ist gegen Zuschauer bei der EM.