Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Bahn an Münchner Hackerbrücke entgleist

    In München ist am Freitagnachmittag an der Hackerbrücke eine Regionalbahn entgleist, die auf dem Weg von München nach Kufstein war. Nach Angaben der Polizei befanden sich etwa 100 Passagiere an Bord. Eine Person wurde dabei leicht verletzt.

    Weiteres Buch von Cornelia Koppetsch unter Plagiatsverdacht

      Nach Bekanntwerden von Plagiaten wurde kürzlich die Rechtspopulismus-Analyse "Die Gesellschaft des Zorns" vom Markt genommen. Jetzt will der Campus Verlag auch ein 2013 erschienenes Buch der Soziologin Cornelia Koppetsch nicht mehr vertreiben.

      Neue U-Bahn-Züge werden getestet
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Obacht, nicht einsteigen! Ab sofort sind die neuen U-Bahn-Züge in Nürnberg zu Testfahrten während der Betriebszeit unterwegs.

      Stadt Coburg restauriert Rheingoldexpress für Veranstaltungen
      • Artikel mit Audio-Inhalten
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Der Panoramawaggon des berühmten Rheingoldexpress' wird in Coburg restauriert. Die Arbeiten auf dem Gelände des Güterbahnhofs haben begonnen. Der 56 Jahre alte Waggon soll für kulturelle Veranstaltungen genutzt werden.

      Mehr Fahrgäste mit EgroNet-Ticket in Grenzregion unterwegs

        Im Vierländereck zwischen Bayern, Böhmen, Sachsen und Thüringen sind im vergangenen Jahr gut 80.000 Fahrgäste mit dem EgroNet-Ticket unterwegs gewesen. Das sind 1.000 Kunden mehr als im Vorjahr, die mit Zug, Bus und Straßenbahn reisten.

        Conti-Aufsichtsrat segnet Schließung des Werks in Roding ab
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Der Aufsichtsrat von Continental hat zugestimmt: Im Zuge geplanter Umstrukturierungen soll auch das Werk in Roding bis 2024 dicht machen. Parallel zur Aufsichtsratssitzung demonstrierten in Hannover rund 900 Mitarbeiter, 100 davon aus Roding.

        Unwetter in Österreich: Mann stirbt nach Erdrutsch
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Heftige Schneefälle, Schlammlawinen und Hochwasser sorgen in Österreich weiter für Chaos. Straßen und Bahnstrecken wurden gesperrt. Im Pustertal entgleiste ein Zug. Erst am Mittwoch soll sich das Wetter bessern. Ein Mann kam ums Leben.

        Zugverkehr in Ostbayern: Neue Ausschreibung beginnt
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Auf den Bahnstrecken München-Landshut-Regensburg und München-Landshut-Plattling-Passau könnten ab 2024 neue Bahn-Unternehmen fahren. Die Bayerische Eisenbahngesellschaft hat die Ausschreibung gestartet, auch für den Express zum Münchner Flughafen.

        Nach Stromausfall am Hauptbahnhof München fahren wieder Züge
        • Artikel mit Audio-Inhalten
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Nach dem Stromausfall hat die Bahn den Zugverkehr am Hauptbahnhof München wieder aufgenommen. Auch die S-Bahn fährt wieder. Entlang der Stammstrecke sind mehrere Bahnhöhe aber noch immer ohne Strom. Am Morgen hatte es in einer Trafo-Station gebrannt.

        Stromausfall legt Hauptbahnhof München lahm

          Nach einem Stromausfall im Stellwerk des Münchner Hauptbahnhofs kommt es zu massiven Behinderungen. Nur einzelne Züge fahren. Auch die S-Bahn ist betroffen. Ursache für den Stromausfall ist der Brand in einer Trafo-Station an der Donnersbergerbrücke.