BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Christopher Street Day in Nürnberg mit positiver Bilanz

    Auch wenn der Christopher Street Day in diesem Jahr nicht gewohnt begangen werden konnte, sind die Nürnberger Veranstalter mit dem absolvierten Alternativprogramm zufrieden. Am Sonntag feierten rund 1.000 Menschen in der Innenstadt.

    Flick zufrieden mit Chelsea-Generalprobe und Süle-Comeback
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Der FC Bayern München fühlt sich bestens gewappnet für das Champions-League-Rückspiel gegen den FC Chelsea. Die 1:0-Generalprobe gegen Olympique Marseille ordnete Trainer Hansi Flick als "gut" ein. Zudem gab's viel Lob für Rückkehrer Niklas Süle.

    Kreuzsteinbad Bayreuth: 20.000 Badegäste, Hundebadetag fällt aus

      Das Kreuzsteinbad hat in den vergangenen sechs Wochen trotz Corona-Pandemie rund 20.000 Badegäste gezählt. Die Stadtwerke sind zufrieden, obwohl der Wert mit dem des Vorjahres lange nicht mithalten kann. Außerdem fällt der Hundebadetag aus.

      Corona: Die Ereignisse vom 20. Juli bis 26. Juli

        Regierung zahlt Millionen für Maskenbeschaffung an Unternehmensberater, mehr als 15 Millionen Infektionen weltweit und BayernTrend zeigt: Mehrheit mit Corona-Krisenmanagement zufrieden. Weitere Corona-News in der Ticker-Nachlese.

        Flick nimmt Kurs auf die Champions League, Pavard fällt aus
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Die Eindrücke vom ersten Teamtraining stimmen FC Bayern-Trainer Hansi Flick optimistisch: Er ist "mehr als zufrieden, mit dem was die Mannschaft abliefert". Auf Benjamin Pavard muss er aber vorerst verzichten, er erlitt eine Bandverletzung am Fuß.

        Schule digital: Mehr Geld für Cloud, PC-Wartung und Fortbildung

          Bayern macht Tempo bei der Digitalisierung der Schulen. Für eine "Bayern-Cloud", bessere Betreuung von Schulcomputern und Lehrer-Fortbildungen sollen zusätzlich 450 Millionen Euro ausgegeben werden. Verbände und Vertreter sind weitgehend zufrieden.

          Corona-Krisenmanagement: Mehrheit mit Staatsregierung zufrieden

            Den Umgang der Regierung Söder mit der Corona-Pandemie heißen die allermeisten Bayern gut. Allerdings haben viele Sorgen, eine Wirtschaftskrise könnte sie direkt treffen. Eltern fürchten zudem Lerndefizite bei ihren Kindern.

            Corona und Schule: Mehrheit zufrieden mit der Situation vor Ort

              Corona stellt die bayerischen Schulen vor große Herausforderungen. Dennoch: Eine Mehrheit ist laut BR-BayernTrend zufrieden mit der Situation vor Ort. Viele machen sich aber große Sorgen um die künftige Entwicklung der Kinder und Jugendlichen.

              Ein Jahr "Rettet die Bienen": Initiatoren mit gemischter Bilanz

                Vor einem Jahr hat der Landtag das erfolgreiche Artenschutz-Volksbegehren "Rettet die Bienen" angenommen - erweitert um weitere Maßnahmen der schwarz-orangen Staatsregierung. Die Initiatoren sind mit der Entwicklung seitdem nur teilweise zufrieden.

                Aus für Mietenstopp-Volksbegehren: "Ein bitterer Tag"

                  Die Initiatoren des nicht zugelassenen Volksbegehrens "Sechs Jahre Mietenstopp" sind über die finale Ablehnung enttäuscht - wollen aber weiter für ihre Forderungen kämpfen. Vertreter der Immobilienwirtschaft, CSU und FDP sind dagegen zufrieden.