BR24 Logo
BR24 Logo
BR24

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Tiergarten Nürnberg und Zooverband bitten um Öffnung ab März
  • Artikel mit Video-Inhalten

Der Direktor des Nürnberger Tiergartens Dag Encke will eine baldige Öffnung der Tierparks und Zoos. Gemeinsam mit seinen Kollegen schrieb er deshalb einen offenen Brief an Kanzlerin Merkel. Vor allem kleinere Einrichtungen kämpfen ums Überleben.

Tierparks im Lockdown: "Wir haben einen Bildungsauftrag"
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Das Frühlingswetter würde jetzt viele Familien in Tierparks und Zoos locken. Doch die sind seit vier Monaten geschlossen. Der erneute Lockdown bedeutet für Tierparks - wie dem in Lohberg - Geldeinbußen, aber auch mehr Zeit für Streicheleinheiten.

Bärenkuskus-Nachwuchs in polnischem Zoo
  • Artikel mit Video-Inhalten

Gute Nachrichten aus dem Zoo der polnischen Stadt Wroclaw. Dort ist das vierte Junge der seltenen Bärenkuskus geboren worden. Der Tierpark ist laut eigenen Angaben der einzige weltweit, der die Beuteltiere in Gefangenschaft erfolgreich züchtet.

Löwe greift Tierpflegerin an

    Der Vorfall ereignete sich bei Arbeiten im Gehege: Im Zoo von Osnabrück ist eine Tierpflegerin von einem Löwen attackiert worden. Die junge Frau kam ins Krankenhaus.

    Jetzt auch als Serie: So gut ist "Wir Kinder vom Bahnhof Zoo"
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Sie ist der berühmteste Junkie der Welt: Christiane F., die Antiheldin aus "Wir Kinder vom Bahnhof Zoo". Das Buch verkaufte sich millionenfach, der Film schockiert noch heute. Jetzt wurde die Geschichte als Serie adaptiert – mit einigen Änderungen.

    Das sind die 5 wichtigsten Heimkino-Highlights der Woche
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Mark Ruffalo im Thriller "Vergiftete Wahrheit", eine Serien-Adaption von "Wir Kinder vom Bahnhof Zoo", Grusel in "Vigil - Die Totenwache" und Preisgekröntes aus Cannes mit "Bohnenstange": die besten Tipps fürs Heimkino in dieser Woche.

    International School Augsburg geht an die Börse
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Aktiengesellschaften können auch gemeinnützige Unternehmen sein, wie etwa ein Zoo. Es kann sich aber auch um eine Privatschule handeln wie die International School Augsburg ISA. Diese will an die Börse.

    Beschlagnahmter Luchs kommt vorübergehend in Auffangstation

      Der in der Wohnung einer Weidenerin beschlagnahmte Wüstenluchs wird in eine Wildtierauffangstation nach Niedersachsen gebracht. Doch der Aufenthalt dort soll nicht von Dauer sein. Noch immer läuft die Suche nach einem geeigneten Zoo für das Tier.

      Tigerpython und Co langweilen sich im Lockdown

        Im Reptilienhaus in Oberammergau leben rund 140 Tiere: Schlangen, Spinnen, Leguane. Seit Monaten ist der private Zoo im Lockdown. Besitzer Thomas Lücke hat nicht nur finanzielle Sorgen, sondern sorgt sich auch um seine Tiere. Sie langweilen sich.

        Augsburger Zoo: Wie Tiere im Lockdown bei Laune gehalten werden
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Tief verschneit ist der Augsburger Zoo derzeit. Aber: Wegen des Lockdowns müssen Besucher derzeit draußen bleiben. Das merken auch die Tiere – ihnen fehlt die Abwechslung. Um sie zu beschäftigen, setzen die Pfleger auf kreative Lösungen.