Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Börse: Drohende Zölle machen Anleger nervös
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Der US-Zollstreit mit China und die Furcht vor seinen Folgen haben die Börsen weiter fest im Griff. Am Sonntag drohen neue US-Zölle auf chinesische Importe. Die aktuellen Konjunkturdaten aus China sind aber robust, die Börsen leicht im Minus.

Börse: DAX macht zu Wochenauftakt keine großen Sprünge
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Der Zollstreit zwischen den USA und China bleibt Thema an den Börsen, auch in der neuen Handelswoche. Aber auch die bevorstehende Parlamentswahl in Großbritannien sorgt für Zurückhaltung.

Börse: Aktienmärkte vor ereignisreicher Woche
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die DAX-Anleger stehen vor einer Woche, die es in sich hat. Die nahende Parlamentswahl in Großbritannien und der US-Zollstreit mit China könnten für Kursauschläge sorgen.

Börse: US-Jobdaten treiben Aktienkurse an
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die andauernden Zollstreitigkeiten scheinen der US-amerikanischen Wirtschaft bislang nicht viel auszumachen. Die Unternehmen stellen derzeit überraschend viele neue Leute ein. Das zeigen die Zahlen vom Arbeitsmarkt in den USA.

Börse: Konjunkturdaten bringen Dow Jones nichts
  • Artikel mit Audio-Inhalten

An der Wall Street blieb es ausgesprochen ruhig, Händlern zufolge, weil nichts Neues zum Zollstreit zwischen den USA und China bekannt wurde. Und so schlossen Dow Jones und Nasdaq-Index beide fast unverändert.

Börse: DAX klettert wieder über 13.000 Punkte
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die Zuversicht ist zurückgekehrt an die Aktienmärkte. Die Furcht der vergangenen Tage vor ausufernden Zollstreitigkeiten war kein Thema mehr. Im Gegenteil: US-Präsident Trump machte einmal mehr Hoffnung auf eine Einigung mit China.

Börse: Negative Stimmung an den Märkten
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die Zollstreitigkeiten haben die Börsen wieder fest im Griff. Weltweit machen die Anleger überwiegend Kasse.

Börse: Kursverluste in Asien
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Schwache Konjunkturdaten aus Japan und die Unsicherheit, wie es im US-Zollstreit mit China weitergehen wird, belasten die Kurse an den asiatischen Börsen. Impulse von der Wall Street fehlen. Die US-Börsen blieben gestern wegen Thanksgiving zu.

Börse: DAX trotz reger Zollstreit-Gespräche im Minus
  • Artikel mit Audio-Inhalten

An den Aktienmärkten schaut man wieder gespannt auf die Verhandlungen zwischen China und den USA, um eine Lösung im Zollstreit zu schaffen. Beide Seiten sind Beobachtern zufolge weiterhin zu Zugeständnissen bereit. Dem DAX hilft das heute aber nicht.

Börse: Gewinnmitnahmen drücken DAX
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die Konsumlaune der deutschen Verbraucher bleibt weiter hoch und es gibt Fortschritte im Zollstreit zwischen den USA und China. Dennoch ist der Handelsauftakt verhalten an den deutschen Aktienmärkten.