Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Regensburger Zöllner stellen Methadon und Anabolika sicher

    Gleich zwei Volltreffer landete der Zoll Regensburg: Auf einem Rastplatz fanden Beamte eine große Menge Methadon-Tabletten in einem Kofferraum. Bei einer zweiten Kontrolle fanden die Zöllner Dopingmittel in einem Handschuhfach.

    Börse: Ernüchterung: DAX wieder tief im Minus
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Lang hat die Freude über die von den USA teilweise verschobenen zusätzlichen China-Zölle nicht gehalten. Die Aktienkurse rutschen bereits wieder deutlich ab. Von der deutschen Wirtschaft kommen besorgniserregende Nachrichten: BIP sinkt.

    Börse: Asiatische Aktienmärkte unter Druck
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Die drohende Eskalation im US-Handelsstreit mit China belastet die Asien-Börsen zu Wochenstart. Erneut hatte US-Präsident Trump weitere Zölle gegen China angekündigt und Peking daraufhin Gegenmaßnahmen. Die Börsen reagieren mit Verlusten.

    USA und EU einigen sich auf Handelsabkommen
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    US-Präsident Trump droht China im Handelsstreit, aber in Verhandlungen mit der EU zeichnet sich Entspannung ab. Die USA dürfen jährlich mehr Rindfleisch in die EU exportieren. Darum hatte es lange Streit gegeben.

    Schwarzarbeit: Razzia in der Münchner Fußball-Arena
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    In der Münchner Allianz-Arena sind offenbar viele Security-Mitarbeiter nicht ordnungsgemäß beschäftigt. Das haben Kontrolleure des Zolls bei einer Razzia festgestellt. Zahlreiche Mitarbeiter seien vor der Kontrolle geflohen.

    Zoll beschlagnahmt Rekordmenge von 4,5 Tonnen Kokain in Hamburg
    • Artikel mit Bildergalerie

    Der Zoll hat in einem Schiffscontainer im Hamburger Hafen die Rekordmenge von viereinhalb Tonnen Kokain beschlagnahmt. Wäre das Kokain aus dem Drogenfund in Einzelportionen illegal verkauft worden, hätte der Wert bei einer Milliarde Euro gelegen.

    Börse: Neue Zölle gegen China belasten Handel in New York
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    US-Präsident Trump zieht im Handelskrieg mit China die Daumenschrauben weiter an. er kündigte weitere Strafzölle auf chinesische Importe an. Das hat die Stimmung an den US-Börsen eingetrübt. Auch der Late-DAX im Späthandel reagierte mit Verlusten.

    EU-Zölle auf US-Autos sollen laut Altmaier gestrichen werden
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Die EU will laut Bundeswirtschaftsminister Altmaier den USA im Handelsstreit deutlich entgegenkommen. Der "Welt am Sonntag" sagte er, man habe sich bereit erklärt, die Zölle bei den wichtigen Industrieprodukten - wie bei Autos - auf Null zu senken.

    Verdachtsmeldungen zu Geldwäsche und Terrorfinanzierung steigen

      Zunahme beim Verdacht auf dunkle Finanzströme - die beim Zoll angesiedelte Meldestelle für Geldwäsche und Terrorfinanzierung hat im vergangenen Jahr erneut deutlich mehr Hinweise erhalten.

      Prozess um Schmuggel von Solarmodulen geplatzt

        Der Prozess um den angeblichen Schmuggel von Solarmodulen am Landgericht Nürnberg-Fürth wird vorerst ausgesetzt. Dazu werden die Haftbefehle gegen zwei der Angeklagten aus Gründen der Verhältnismäßigkeit aufgehoben.