BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Würzburger Anwalt wehrt erfolgreich Querdenker-Shitstorm ab

    Ein Anwalt ist Opfer eines Shitstorm von Fans des Corona-Leugners Schiffmann geworden. Zuvor hatte er via Youtube rechtliche Bedenken an einer Spendenaktion des Querdenkers für Flutopfer geäußert. Nach einem Solidaritätsaufruf wendete sich das Blatt.

    Desinformation: Experten sehen große Gefahr für Gesellschaft

      Experten, die sich mit dem Thema Fake News und Desinformationen befassen, sehen darin eine große Gefahr für den Zusammenhalt der Gesellschaft und für die Radikalisierung Einzelner. Am meisten tragen demnach WhatsApp, Facebook, Youtube dazu bei.

      Klinikum Fürth: Ausgezeichnet für Brandreden in der Pandemie

        Auszeichnung für das Klinikum Fürth: Für seinen Vlog auf YouTube erhält die Klinik einen PR-Sonderpreis. Der Pandemiebeauftragte Manfred Wagner informiert darin regelmäßig über Neues – und hält auch mal Brandreden.

        Schluss mit "Drachenlord"-Krawallen: Emskirchen greift durch

          Der Youtuber "Drachenlord" ist eine der umstrittensten Internet-Persönlichkeiten Deutschlands. Immer wieder kamen Menschengruppen zu seinem Haus, um zu randalieren. Das will der Markt Emskirchen nun unterbinden und droht mit drastischen Strafen.

          Grimme Online Award für Tiktok-Videos und Hamburger Lehrer

            Diesmal wurden beim Grimme Online Award viele Formate ausgezeichnet, die im Corona-Lockdown entstanden sind. Der Überraschungssieger aber kommt von einer Plattform, die man bis vor kurzem wohl noch nicht als preiswürdig erachtet hätte.

            Trainspotter aus Aschaffenburg begeistert Youtube-Gemeinde

            • Artikel mit Video-Inhalten

            Alexander Emmerth aus Aschaffenburg ist ein sogenannter Trainspotter. Der ehemalige Lokführer jagt und filmt ausgefallene Züge. Die Videos stellt er seit einigen Jahren auf Youtube ins Internet. Damit erreicht er eine beachtliche Fangemeinde.

            Höher, schneller, weiter: Ist der Fußball noch für die Fans da?

              Die WM in Katar, Business-Deals in der VIP-Loge und TV-Senderechte in Milliardenhöhe. Was hat das noch mit dem Volkssport Fußball zu tun? Ein Streitgespräch zwischen Sport1-Chefredakteur Pit Gottschalk und dem YouTuber und Journalisten Hubertus Koch.

              Regionalzeitung sucht Jugend auf Youtube

                Wie können klassische Regionalzeitungen heute noch junge Menschen erreichen? Die Mittelbayerische Zeitung aus Regensburg hat für sie das Youtube-Format "Überpfalz" entwickelt. Im Fokus: junge Menschen mit Mut und ungewöhnlichen Geschichten.

                Falschinformationen: Youtube löscht "Querdenken"-Kanal

                  Die "Querdenken"-Bewegung habe gegen die Youtube-Richtlinien für Fehlinformationen verstoßen, teilte der Konzern mit. Deshalb sei der Kanal der Kritiker der staatlichen Corona-Maßnahmen gelöscht worden.

                  Russland: Youtube-Stars engagieren sich politisch

                    Jedem Land seinen Erfolg-Youtuber, Rezo lässt grüßen. In Russland gibt es gleiche mehrere davon. Der erfolgreichste heißt Juri Dud. Praktisch im Alleingang hat er seit vier Jahren die komplette russischsprachige Medienlandschaft umgekrempelt.