Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Wie China gegen die Uiguren vorgeht
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Totale Überwachung, massive Einschüchterung und "Umerziehungslagern": China geht mit aller Härte gegen die muslimischen Uiguren vor. Die Betroffene Gülzyra Taschmamat hat Angst um ihre Schwester im Lager und berichtet aus erster Hand.

"China Cables": Chinas gigantischer Unterdrückungsapparat
  • Artikel mit Audio-Inhalten

China hat in der Autonomieregion Xinjiang nach Recherchen von NDR, WDR und SZ einen gigantischen Unterdrückungsapparat etabliert. Unterlagen zeigen erstmals den Blick aus dem Inneren auf die Verfolgung religiöser Minderheiten.

Uiguren in München: Chinas Muslime im Exil
  • Artikel mit Audio-Inhalten

In China leben rund zwölf Millionen Uiguren. Die muslimische Minderheit wird in der Volksrepublik verfolgt. Zwei Millionen Menschen sind in Lagern inhaftiert. Menschenrechtler sprechen von Genozid. Viele Uiguren leben im Exil, etwa in München.

Erdbeben in China: Suche nach Verschütteten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Nur zehn Stunden nach den Erdstößen in Südwestchina hat ein zweites Beben den Nordwesten des Landes erschüttert. In der südwestchinesischen Provinz Sichuan stieg die Zahl der Opfer auf 13. Hunderte wurden verletzt.