BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Inzidenz fällt: RKI meldet rund 18.500 Corona-Neuinfektionen

    In Deutschland sind innerhalb eines Tages 18.485 Neuinfektionen mit dem Coronavirus registriert worden. Wie das Robert Koch-Institut (RKI) am Freitagmorgen mitteilte, wurden zudem 284 weitere Todesfälle gemeldet.

    Mehr als jeder dritte Niederbayer ist erstgeimpft

      In Niederbayern sind bereits knapp 34 Prozent der Bevölkerung zum ersten Mal gegen das Coronavirus geimpft worden. Bei den Menschen im Alter ab 16 Jahren sogar knapp 39 Prozent. Das teilt die Regierung von Niederbayern mit.

      Urteil in München: Brunner-Mörder soll erneut ins Gefängnis

        Der heute 29-jährige Mann war 2019 aus der Haft entlassen worden. Er hatte 2009 mit einem weiteren Jugendlichen den Geschäftsmann Dominik Brunner getötet. Jetzt soll der Mann erneut ins Gefängnis - er hat gegen Bewährungsauflagen verstoßen.

        Mann bekommt Geldbeutel mit über 10.000 Euro zurück

          Auf einer Straubinger Parkbank hat ein Mann seinen Geldbeutel mit über 10.000 Euro darin liegen lassen. Als es ihm auffiel, war der Geldbeutel bereits mitgenommen worden. Ein ehrlicher Finder brachte ihn zur Polizei.

          Schlechter Scherz mit Pistole löst großen Polizeieinsatz aus

            Weil ein junger Erwachsener in Amberg mit einer Spielzeugpistole aus dem Auto heraus auf ein Ehepaar gezielt hat, ist ein großer Einsatz der Polizei ausgelöst worden. Acht Polizeiautos umstellten das Auto und stoppten die Fahrt.

            Ein Verletzter bei Dachstuhlbrand in Winterhausen

            • Artikel mit Video-Inhalten

            Bei einem Scheunenbrand in Winterhausen im Lkr. Würzburg ist am Mittwochabend ein Anwohner durch eine Rauchvergiftung leicht verletzt worden. Einsatzkräfte verschiedener Feuerwehren hatten den Brand zügig im Griff - trotz einiger Herausforderungen.

            Umstrittener Kandidat: Maaßen erhält Rückendeckung von Seehofer

              Das Timing scheint ungewöhnlich: Innenminister Seehofer lobt die Arbeit des Ex-Verfassungsschutzpräsidenten Maaßen. Der war erst vor wenigen Tagen als Thüringer Direktkandidat für die Bundestagswahl aufgestellt worden. Eine umstrittene Entscheidung.

              Gersthofen: Baum stürzt um und verletzt zwei Frauen

                Während des Gassigehens in einem Wald bei Gersthofen ist ein Baum entwurzelt worden und hat zwei Frauen getroffen. Dadurch wurde eine 51-Jährige lebensgefährlich verletzt, ihre 50 Jahre alte Begleiterin erlitt mittelschwere Verletzungen.

                Rock im Park 2022: Green Day und Volbeat als Headliner bestätigt

                  Die Bands Green Day und Volbeat sind als Headliner für das Musikfestival Rock im Park im kommenden Jahr 2022 bestätigt worden. Gleichzeitig startete der Ticket-Vorverkauf für das im Juni stattfindende Festival. Alte Tickets können umgebucht werden.

                  Solarmodul-Schmuggel: Angeklagte im Prozess freigesprochen

                  • Artikel mit Video-Inhalten

                  Im Prozess um die Umgehung von Importzöllen von Solarmodulen aus China sind die Angeklagten freigesprochen worden. Damit endet für einen Ex-Vize-Landrat von Erlangen-Höchstadt vorerst eine schwierige Zeit. Die Anklage will aber Revision einlegen.