BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Arme Schulschwestern in Regensburg: Hilfe für junge Männer

    Die Armen Schulschwestern leben in Stadtamhof. Die Stadtinsel ist umflossen vom Europakanal und einem Arm der Donau, sowie vom Regen. Eine Idylle von der viel Gutes ausgeht. Und die für einige junge Männer zur Rettungsinsel wurde.

    Pilger und Bier: Wie geht es Kloster Andechs in Corona-Zeiten?

      Das Benediktinerkloster in Andechs ist Wallfahrtsort, aber auch Wirtschaftsbetrieb. Beides ist von der Corona-Krise getroffen. Die Gastronomie läuft langsam wieder an, aber Wallfahrten sind noch bis August abgesagt. Wie geht Abt Johannes damit um?

      #fragBR24💡 Was tun bei drohendem Wohnungsverlust?
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Job weg, Wohnung weg, alles weg? Nein, wenn ein Bürger in Not gerät, ist die Gemeinde zuständig. Wer selbst mitwirkt, hat Anspruch auf individuelle Betreuung.

      Wegen Kälte: Wohnungslosenhilfe fordert mehr Aufenthaltsräume

        Die Bundesarbeitsgemeinschaft Wohnungslosenhilfe fordert, während der besonders kalten Zeit Aufenthaltsräume für Obdachlose auch tagsüber zu öffnen. Man könne die Menschen nicht morgens wieder auf die Straße schicken.

        Mehr Obdachlose durch Flüchtlinge?

          "Wegen anhaltender, ungebremster Migration: Zahl der Obdachlosen in Deutschland erreicht nie gekannte Ausmaße." So die AfD Bayern auf Facebook. Sie nennt Daten der Wohnungslosenhilfe. Was diese Zahlen bedeuten. Von Patrizia Kramliczek und Lisa Weiß

          Verband fordert mehr preiswerte Wohnungen

            In Deutschland leben immer mehr Menschen auf der Straße. Die Zahl der Obdachlosen sei in den vergangenen zwei Jahren um 50 Prozent auf rund 39.000 gestiegen, teilte die Bundesarbeitsgemeinschaft Wohnungslosenhilfe (BAGW) in Berlin mit.