BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Baugenehmigungen: Wohnungsbau boomt trotz Corona weiter
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die Nachfrage nach Wohnungen in Deutschland ist nach wie vor hoch. Deswegen werden auch derzeit viele Bauanträge gestellt. Zahlen des Statistischen Bundesamtes zufolge ist dadurch auch die Zahl der Baugenehmigungen gestiegen.

Deutsche Banken erschweren Kredite in Corona-Krise
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Einige Banken in Deutschland nehmen wegen der Corona-Krise höhere Kreditzinsen oder fahren ihre Angebote für Darlehen auch für Immobilien zurück. Das gab die Bundesbank nach der üblichen Quartalsumfrage "Bank Lending Survey" bekannt.

Flächenverbrauch geht trotz strenger Vorgaben weiter
  • Artikel mit Audio-Inhalten

In keinem anderen Bundesland wird so viel gebaut wie in Bayern: Pro Tag gehen hier zehn Hektar Natur verloren – das entspricht in etwa 14 Fußballfeldern. Die Landesregierung ergreift Gegenmaßnahmen, aber die gehen Naturschützern nicht weit genug.

Sozialwohnungen in Marktheidenfeld sind bezugsfertig

    Das 2,5 Millionen Euro teure Wohnungsbauprojekt am Stauffenbergring in Marktheidenfeld im Landkreis Main-Spessart ist abgeschlossen. Mitte Juni können die ersten Familien in die zwölf Sozialwohnungen einziehen.

    Kritik an neuem "Bilderbuch-Baugebiet" in Frauenau

      In Frauenau im Bayerischen Wald ist ein neues Baugebiet geplant - ausgerechnet in einem beliebten Naherholungsgebiet. Der Bund Naturschutz kritisiert, dass sich das landschaftlich schöne Areal durch die Bebauung völlig verändern würde.

      Wohnungsnot in Herzogenaurach im Wahlkampf
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Pro Tag pendeln rund 20.000 Menschen nach Herzogenaurach, fast so viele wie die Stadt Einwohner hat. Ein Symptom des Wohnraummangels. Kein Wunder also, dass das Thema in Herzogenaurach im aktuellen Kommunalwahlkampf eine große Rolle spielt.

      Abbrucharbeiten auf Nürnberger Branntweinareal
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Auf dem Areal der ehemaligen Bundesmonopolverwaltung für Branntwein in Nürnberg haben die Abbrucharbeiten begonnen. Dabei sorgen meterdicke Betonwände für eine Herausforderung.

      Augsburg plant neue Kultur für gemeinschaftliches Wohnen
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Erstmals will Augsburg beim Verkauf von Grundstücken eher nach Idee und Konzept für soziales Wohnen entscheiden als nach dem erzielbaren Preis. Deswegen hofft eine kleine Wohnbaugenossenschaft auf den Zuschlag für ein altes Kasernengelände.

      Warum arme Familien in Senden gut wohnen
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Im Umkreis größerer Städte steigen auch die Mieten auf dem Land enorm an. Wer hier Wohnraum sucht, braucht Geld und Zeit – beides Dinge, die junge Eltern meist nicht haben. In Senden ist die Stadt deswegen aktiv geworden.

      Talfahrt der bayerischen Wirtschaft vorerst gestoppt
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Der bayerische Industrie- und Handelskammertag spricht von einem verhaltenen und gespaltenen Start ins neue Jahr. Während die Industrie weiter unter Druck steht, stabilisieren derzeit vor allem der Wohnungsbau und privater Konsum die Konjunktur.