Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Vermisste Ingolstädterin: Suche konzentriert sich auf Waldstücke

    Die Polizei setzt die Suche nach der verschwundenen Ingolstädterin fort. Bereitschaftspolizisten durchkämmen weiter Waldstücke in der Nähe des Wohnhauses der 57-Jährigen. Sie war am Freitag zu einer Radtour aufgebrochen und nicht nach Hause gekommen.

    Unbekannte verschütten Säure in Regenstauf

      Wegen eines Säurealarms sind Polizei und Feuerwehr in Regenstauf in der Nacht ausgerückt. Unbekannte hatten zuvor ein Wohnhaus mit einer unbekannte Substanz besprüht. Zwei Bewohner wurden leicht verletzt.

      Scheunenbrand im Landkreis Kulmbach
      • Artikel mit Video-Inhalten

      In Thurnau im Landkreis Kulmbach hat es am Donnerstag gebrannt: Eine Scheune, ein Stall und das angrenzende Wohnhaus eines Bauernhofes standen in Flammen. Sechs Personen wurden verletzt.

      Ein Toter bei Wohnungsbrand in Augsburg

        Meterhoch schlugen die Flammen aus der Wohnung: Bei einem Brand in einem mehrstöckigen Wohnhaus in Augsburg ist ein Mann ums Leben gekommen.

        Schüsse aus Fenster: Polizei nimmt mutmaßlichen Schützen fest

          Die Polizei hat in Schwandorf einen Mann festgenommen, der aus einem Fenster geschossen haben soll. Anwohner hatten die Einsatzkräfte alarmiert, die daraufhin den Bereich um das Wohnhaus weiträumig abriegelten.

          Rätselhafte Serie: Schon wieder Brand in Gessertshausen
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Schon vier Mal innerhalb weniger Wochen musste die Feuerwehr in Gessertshausen bei Augsburg zu größeren Bränden ausrücken. In der Nacht auf Mittwoch (25.9.) hat der Dachstuhl auf einem Wohnhaus gebrannt. Der Druck auf die Ermittler wird größer.

          Schöllnach: 2500.000 Euro Schaden bei Wohnhausbrand
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Weil ein Wohnhaus in Schöllnach (Lkr. Deggendorf) brannte, mussten Anwohner Fenster und Türen geschlossen halten. Das größte Problem beim Löschen stellte die Photovoltaikanlage dar. Der Schaden beläuft sich auf rund 250.000 Euro.

          Versuchter Mord: Mann muss fünfeinhalb Jahre hinter Gitter

            Wegen versuchten Mordes und schwerer Brandstiftung ist ein 35-Jähriger in Würzburg zu fünfeinhalb Jahren Haft verurteilt worden. Das Gericht sah es als erwiesen an, dass er ein Wohnhaus angezündet hat, in dem er mit seiner Familie lebte.

            Zwei Wochen nach der Brandkatastrophe in Thyrnau
            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Vor knapp zwei Wochen brannte Markus Fischs Bauernhof in der Gemeinde Thyrnau (Lkr. Passau) lichterloh. Das Wohnhaus wurde gerettet, die landwirtschaftlichen Gebäude nicht. Auch heute sind Entsetzen und Brandgeruch noch nicht gewichen.

            Hoher Sachschaden: Gartenhausbrand greift auf Wohnhaus über
            • Artikel mit Video-Inhalten

            In Zirndorf hat ein Gartenhaus gebrannt – mit teuren Folgen. Denn die Flammen griffen auf ein Wohnhaus über, so die Polizei. Der Sachschaden liegt ersten Schätzungen zufolge im sechsstelligen Bereich.