Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Russische Regierung hat Angst vor neuer Protestkultur
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Der ehemalige deutsche Botschafter in Moskau, Rüdiger von Fritsch, sieht das harte Vorgehen gegen Demonstranten wie am vergangenen Samstag in der russischen Hauptstadt als Angst vor Kontrollverlust.

G20-Gipfel in Osaka: Gemischte Bilanz am ersten Tag
  • Artikel mit Video-Inhalten

In Osaka hat der G20-Gipfel begonnen. Freier Handel und Klimaschutz sind diffizile Themen - und ob es morgen eine gemeinsame Abschlusserklärung geben wird, ist nach dem ersten Tag offen. Kanzlerin Merkel präsentiert sich immerhin in guter Verfassung.

"Wal-Gefängnis" in Russland: Erste Tiere werden befreit

    Nach Einsatz des russischen Präsidenten Wladimir Putin befinden sich die ersten der im Osten Russlands im sogenannten "Wal-Gefängnis" lebenden Orcas und Belugas auf dem Weg in die Freiheit.

    Kreml unter Druck? Der Fall Golunow und die Folgen
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Polizeiwillkür und eingeschränkte Pressefreiheit sind in Russland weit verbreitete Probleme. Das zeigt auch der Fall des kürzlich verhafteten Investigativ-Journalisten Iwan Golunow. BR24 fasst die letzten Ereignisse aus Moskau zusammen.

    Deepfake - oder wie man Politiker zum Singen bringt
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Donald Trump, Wladimir Putin und Hassan Ruhani - alle singen die Friedenshymne "Imagine" von John Lennon. So scheint es zumindest. Aber das Video ist eine Fälschung, ein sogenannter Deepfake - dahinter stecken israelische IT-Tüftler.

    Russland feiert mit Militärparade Sieg über Nazi-Deutschland

      Der "Tag des Sieges" am 9. Mai ist einer der wichtigsten Feiertage in Russland. Höhepunkt ist die von Wladimir Putin abgenommene Militärparade mit Hunderttausenden von Zuschauern. Für den Kreml auch eine Vorführung der eigenen militärischen Stärke.

      G20-Gipfel: Kaum Fortschritte, aber ein Entspannungssignal
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Beim G20-Gipfel in Buenos Aires taten sich die Staats- und Regierungschefs der wichtigsten Industrie- und Schwellenländer bei vielen Themen sehr schwer, ganz zum Schluss gab es aber noch eine Annäherung im Handelsstreit zwischen den USA und China.

      Ukraine-Konflikt: Putins provozierende Pass-Pläne

        Nach ukrainischer Lesart ist es die nächste Provokation des Kremlchefs: Putin hat angedeutet, dass es für alle Ukrainer einfacher werden könnte, russische Staatsbürger zu werden. Kiew protestiert.

        Gipfel in Wladiwostok: Putin fordert Garantien für Nordkorea
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Nordkorea braucht dem russischen Präsidenten Putin zufolge vor einer Aufgabe seines Atomprogramms Sicherheitsgarantien. Das sagte er zum Abschluss des Treffens mit Machthaber Kim in Wladiwostok.

        Politikwissenschaftler nennt Nordkorea "brutales Regime"
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Der Direktor des Instituts für Sicherheitspolitik an der Uni Kiel, Joachim Krause, geht davon aus, dass sich Russland und Nordkorea näher sind, als viele annehmen.