Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Landtag hinterfragt Umzug des Würzburger Staatsarchivs
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Der Bayerische Landtag muss sich erneut mit der umstrittenen Verlagerung des Würzburger Staatsarchivs nach Kitzingen auseinandersetzen. Der Wissenschaftsausschuss stimmte am Mittwoch einstimmig für einen Antrag der Grünen.

Grundstück für Uni-Klinik Würzburg: Abgeordnete für Kompromiss
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Der Wissenschaftsausschuss des Landtags hat eine politische Lösung zugunsten der Erweiterung der Uni-Klinik Würzburg gefordert. Um Bewegung in die festgefahrenen Grundstücksverhandlungen zu bringen, wurde die Staatsregierung zum Bericht aufgefordert.

Millionenpoker um Bauplatz für Würzburger Uni-Klinik
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Im Wissenschaftsausschuss des Landtags geht es heute um die stockenden Kaufverhandlungen über ein besonderes Grundstück in Würzburg. Der SPD-Abgeordnete Volkmar Halbleib sieht die Erweiterung der Uni-Klinik gefährdet und drängt auf eine Lösung.

Dämpfer für Idee einer Medizinfakultät an der Uni Passau
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Seit Monaten wird in Niederbayern über den Vorschlag diskutiert, an der Universität Passau ein Medizinstudium zu ermöglichen. Jetzt beriet der Wissenschaftsausschuss im Landtag über einen Grundsatzantrag - CSU und Freie Wähler lehnten ihn ab.

Auftrag für neuen Münchner Konzertsaal
  • Artikel mit Video-Inhalten

Der neue Münchner Konzertsaal ist am Vormittag Thema im Haushalts- und Wissenschaftsausschuss im Bayerischen Landtag. Ein Architekturbüro aus Bregenz soll den Auftrag für den Bau erhalten.

Spaenle will bei der Uni Nürnberg Gas geben

    Wissenschaftsminister Ludwig Spaenle (CSU) will bis zur Sommerpause 2018 die Rahmenbedingungen für eine neue Universität in Nürnberg abstecken. Das sei ein durchaus sportliches Vorhaben, sagte er im Wissenschaftsausschuss im Landtag. Von Peter Kveton

    Rückkehr zu G9: "Die Entscheidung kommt zu spät"
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Die Freien Wähler im Landtag befürworten den Beschluss, zum G9 zurückzukehren. Der Vorsitzende des Wissenschaftsausschusses, Michael Piazolo, sagte dem BR, alles was Stoiber eingeführt habe, sei nun wieder weg, und das sei gut so.

    Hitzige Debatte im Wissenschaftsausschuss
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Die geplante Reform des Gymnasiums hat wieder einmal für lautstarken Streit im Landtag gesorgt. Im Bildungsausschuss gerieten Kultusminister Spaenle und die Opposition heftig aneinander.

    Landtag für "Stärkung" unter Haushaltsvorbehalt

      Der Wissenschaftsausschuss im bayerischen Landtag hat sich für die Stärkung der fränkischen und schwäbischen Mundartforschung ausgesprochen. Ob dafür auch zusätzliches Geld bereitgestellt wird, entscheidet sich bei den Haushaltsverhandlungen.

      Die Walhalla soll neues Konzept erhalten

        Die Walhalla wird kein Museum - wie von den Grünen gefordert. Bis zum Sommer des nächsten Jahres soll allerdings ein neues Rundgang-Konzept auf dem Tisch liegen. Darüber einigten sich alle Parteien im Wissenschaftsausschuss des Landtags.