BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Türöffner für Coronavirus entdeckt
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Ein Wissenschaftler-Team, darunter Forscher aus München, haben eine zusätzliche Andockstelle für das Coronavirus SARS-CoV-2 entdeckt, über die das Virus in Zellen eindringen kann. Das könnte die große Bandbreite an Symptomen von COVID-19 erklären.

Robert-Koch-Institut: 7.595 neue Corona-Fälle in Deutschland

    Zwar liegt die Zahl damit hinter dem bisherigen Höchstwert vom Samstag, dennoch warnen die Wissenschaftler des RKI vor einem beschleunigten Anstieg der Ausbreitung. In Bayern überschreiten derzeit 36 Landkreise und Gemeinden den Grenzwert von 50.

    Mehr Freiheiten für Hochschulen: Kabinett beschließt Eckpunkte

      Das bayerische Kabinett hat sich über die zentralen Punkte des neuen Hochschulgesetzes verständigt. Es soll den Universitäten und Hochschulen im Freistaat unternehmerisch mehr Möglichkeiten geben und Top-Wissenschaftler anlocken.

      Künstliche Intelligenz: Bamberger Forscher machen Roboter fit
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      In den nächsten Jahren entstehen an den bayerischen Universitäten zahlreiche neue Professuren für Künstliche Intelligenz. Allein in Bamberg sind es sieben. Dort erforschen Wissenschaftler, wie Roboter einmal Alltagsprobleme lösen könnten.

      Regensburger Forscher jagen Krankenhauskeime

        Wie können gefährliche Krankenhauskeime schneller erkannt und wirkungsvoll an ihrer Verbreitung gehindert werden: Mit diesen Fragen beschäftigen sich Forscher der Uniklinik Regensburg. Die Wissenschaftler wollen einen Keim-Detektor entwickeln.

        Ein Jahr nach Udo: 2.500 neue Funde in der Hammerschmiede
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Vergangenes Jahr hat die Lehmgrube Hammerschmiede bei Pforzen Aufsehen erregt: Wissenschaftler entdeckten dort Überreste von "Udo", dem wohl ältesten aufrecht gehenden Menschenaffen. Derzeit wird in der Hammerschmiede wieder gegraben – und gefunden.

        Ludwig der Bayer: Ein Kommunikationstalent des Mittelalters
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Was heute Social-Media-Kanäle sind, waren im Mittelalter prächtige Urkunden: Im Augsburger Staatsarchiv schlummern wichtige Dokumente von Ludwig dem Bayern. Wissenschaftler wollen die Urkunden des Kaisers jetzt auf einer Tagung genauer erforschen.

        Zentralstelle Cybercrime kooperiert mit Uni Erlangen-Nürnberg

          Im Kampf gegen Kinderpornografie im Netz wurde die Zentralstelle Cybercrime Bayern in Bamberg zuletzt personell verstärkt. Nun bekommt sie weitere Unterstützung: Wissenschaftler von der FAU kooperieren mit der Generalstaatsanwaltschaft.

          Kontakt zu Würzburger Mini-Satelliten ist hergestellt

            Am Montag waren von einem russischen Weltraumbahnhof aus vier Würzburger Kleinstsatelliten ins All gestartet. Jetzt konnten Wissenschaftler in Würzburg Kontakt zu den Satelliten herstellen – und zwar früher als erwartet.

            Tierische Diagnose: Wie Hunde (nicht nur) Corona-Viren erkennen
            • Artikel mit Video-Inhalten

            Dass Hunde Krankheiten erschnüffeln können, ist schon länger bekannt. Kürzlich konnten deutsche Forscher aber nachweisen, dass die Vierbeiner auch Speichelproben von Corona-Infizierten erkennen. Nun wollen die Wissenschaftler die Studie ausweiten.