BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Spionageverdacht: Mitarbeiter der Uni Augsburg festgenommen

    Ein Mitarbeiter der Uni Augsburg soll Informationen an den russischen Geheimdienst weitergegeben haben. Der 29-Jährige sitzt wegen Spionageverdachts in Untersuchungshaft. Seine Dienst- und Privaträume wurden durchsucht.

    Störche riechen und fliegen auf frisch gemähtes Gras

    • Artikel mit Video-Inhalten

    Weil Vögel keine Nase haben, können sie auch nicht riechen? Von wegen: Störche fliegen auf frisch gemähte Wiesen! Forscher haben herausgefunden, dass die Vögel den typischen Duft wahrnehmen und dadurch wissen, wo es reichlich Beute zu holen gibt.

    FAQ: Welche Corona-Mutanten gibt es und wie gefährlich sind sie?

    • Artikel mit Video-Inhalten

    Es gibt nicht mehr nur ein Coronavirus. Mutationen produzieren immer neue Varianten von SARS-CoV-2. Wie die Mutanten entstehen und warum die WHO diesen am 31. Mai 2021 neue Namen gegeben hat.

    Ministerin unter Druck: Zeit-Verträge empören Wissenschaftler

      Viele Forscher bekommen an Deutschlands Universitäten nur befristete Anstellungen, ein Gesetz begrenzt die Verweildauer für den "akademischen Mittelbau". Dagegen regt sich nun massiver Widerstand und Kritik an Forschungsministerin Anja Karliczek.

      Beteigeuze: Staub statt Sondernova

        Der Riesenstern Beteigeuze sorgte für Spekulationen, als er Ende 2019 innerhalb kürzester Zeit stark an Helligkeit einbüßte. Würde er gar bald als Supernova explodieren? Nun hat ein Forscherteam eine Erklärung für diese "Große Verdunkelung" gefunden.

        Corona-Spätfolgen: Viele Klinikum-Mitarbeiter mit Post-Covid

        • Artikel mit Video-Inhalten

        Wenn Covid-19-Symptome auch nach Wochen oder Monaten nicht verschwinden: Die Wissenschaft nennt das Post- oder Long-Covid. Das Nürnberger Klinikum hat jetzt eine Sprechstunde für betroffene Beschäftigte eingerichtet – und der Zulauf ist enorm.

        EM-Spiele in München: Wissenschaftliche Begleitung weiter unklar

          Die EM-Spiele in München sollen laut Ministerpräsident Söder auch ein Pilotprojekt für Öffnungsstrategien sein. Doch eine fundierte wissenschaftliche Begleitung der Events bleibt wohl aus - niemand kann auf BR-Anfrage ein konkretes Konzept nennen.

          Mai Thi Nguyen-Kim: "Hunger nach echtem Wissen"

          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Die Wissenschaftsjournalistin Mai Thi Nguyen-Kim beobachtet ein wachsendes Bedürfnis nach verlässlicher Erkenntnis. Leider herrsche nach wie vor die Meinung, dass allgemein verständlich geschriebene Bücher keine seriöse Wissenschaft darstellen.

          GEW-Vorsitzende Finnern fordert mehr Unterstützung für Schulen

          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Maike Finnern, neue Vorsitzende der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW), fordert mehr Unterstützung für die Kommunen und Schulträger. Selbst 15 Monate nach Beginn der Pandemie fehlten noch Luftfilter in den Klassenzimmern, betonte sie.

          SPD-Politikerin Giffey verliert Doktortitel

            Die Freie Universität Berlin entzieht der ehemaligen Bundesfamilienministerin Franziska Giffey (SPD) den Doktortitel. Der Doktorgrad sei durch "Täuschung über die Eigenständigkeit ihrer wissenschaftlichen Leistung" erworben worden.