BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Wasserschloss Mespelbrunn im Spessart wird saniert
  • Artikel mit Video-Inhalten

Das deutschlandweit berühmte Wasserschloss von Mespelbrunn im Spessart wird umfassend renoviert. Die Besitzerfamilie will die Corona-Krise positiv nutzen, um das Schloss zu erneuern und um gewappnet zu sein für Tourismus in der Nach-Corona-Zeit.

50 Jahre "jetzt red i": Die Bürgersendung feiert Jubiläum
  • Artikel mit Video-Inhalten

Es begann im Wirtshaus, mit Weißbier und einer Bombendrohung. Seit einem halben Jahrhundert tourt der BR mit "jetzt red i" durch Bayern. Das Erfolgsrezept: Die Menschen vor Ort haben das Wort und konfrontieren die Politik mit ihren Anliegen.

"Wirtshaushelden" wollen Lieblingskneipen der Bayreuther retten

    Vier Bayreuther wollen dafür sorgen, dass es die vielen kleinen Kneipen, Bars und Restaurants in Bayreuth auch nach dem zweiten Lockdown noch gibt. Die "Wirtshaushelden" sammeln Spenden und wollen schon bald ein rauschendes Fest feiern.

    Aiwanger hofft gegen Ostern auf offene Wirtshäuser
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Wegen der Corona-Schließungen ist bei Hotels und Gaststätten der Umsatz 2020 um zwei Drittel eingebrochen. Übernachtungen gingen um rund die Hälfte zurück. Wirtschaftsminister Aiwanger hofft jetzt auf eine schrittweise Öffnung "Richtung Ostern".

    Wirtshaus und Weltraum: Raumfahrt-Ingenieure in Corona-Zeiten

      München, die Hauptstadt des Bieres und der Gemütlichkeit oder nur noch ein teures Wirtschaftszentrum und Hotspot der Hochtechnologie? Wir haben junge Raumfahrt-Ingenieure getroffen, die sagen: Beides gehört zusammen - und zwar untrennbar.

      Innenstädte in der Krise: "Wir fordern eine echte Perspektive"
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Geschäfte und Gastronomie sind geschlossen, die Innenstädte leer. Wie prekär ist die Lage? Wie kann die Wirtshauskultur gerettet werden? Und was fordern Wirte wie Hoteliers von der Politik? DEHOGA-Geschäftsführer Thomas Geppert gibt im BR Antworten.

      Bald Schule statt Politiker-Derblecken auf dem Nockherberg?

        Präsenzunterricht für möglichst viele Schüler in der Corona-Krise – das ist das Ziel der Initiative "Schule im Hotel". Kinder sollen in ohnehin leerstehenden Räumen lernen, etwa auf dem Münchner Nockherberg. Die forsche Idee könnte funktionieren.

        Findiger Wirt bietet in Memmelsdorf Schäuferla-Drive-In an
        • Artikel mit Audio-Inhalten
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Der Lockdown im März vergangenen Jahres war für den Gasthof Höhn in Memmelsdorf ein Schock. Doch noch im Frühjahr richtete das Wirtshaus einen Schäuferla-Drive-In ein. Der rentiert sich auch im zweiten Lockdown.

        Trotz Corona ein Stückchen Weihnachten für Obdachlose

          Coronabedingt muss heuer auch die traditionelle Weihnachtsfeier für obdachlose und bedürftige Menschen im Münchner Hofbräuhaus ausfallen. Doch das weltbekannte Wirtshaus und der Männerfürsorgeverein haben sich etwas Anderes einfallen lassen.

          Münchner Traditions-Wirtshaus wird Corona-Testzentrum
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Das "Alte Hackerhaus" hat in seiner langen Geschichte schon viel gesehen: Doch jetzt werden in der Münchner Traditionsgaststätte Corona-Schnelltests statt bayerische Schmankerl angeboten. Innerhalb von 15 Minuten bekommt man das Ergebnis serviert.